Eine frage von mir Grammatik deutsch hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Name hat keinen Artikel. Bei einem Nachnamen kommt Herr oder Frau davor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Standarddeutschen und den meisten Dialekten nicht. Allerdings ist es z.B. im Bairischen üblich, den Namen mit Artikel zu verwenden - außer bei direkten Anreden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, in der Regel nicht. Es heißt schlicht: 》Peter Müller《.

Natürlich  schließt das nicht aus, dass man 》diesen Peter Müller《 in einem Text auch als 》der Peter Müller《 bezeichnet,  weil es speziell um diesen einen Peter Müller geht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur in der Umgangssprache setzt man vor einen Vornamen einen Artikel, so wie in "Der Peter hat gesagt..."  In korrekter Schriftsprache geht das NICHT.

Vor Nachnamen wird noch seltener ein Artikel gesetzt: "Der Schmitz..."  ist ebenfalls (schlachte) Umgangssprache. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?