Eine Frage in Mathe (Parabeln)?

 - (Schule, Mathe, Mathematik)

2 Antworten

es sind 2 Koordinatensysteme gefragt.

das erste liegt im Absprungpunkt > dort als x,y System einzeichnen

das zweite liegt im höchsten Punkt > dort als x',y' System einzeichnen

das System x',y' ist gegenüber dem System x,y verschoben um

Yv = 2m und Xv = 3m (die Parabel ist symmetrisch).

Es gilt die Koordinatenverschiebung: Wenn Y=0 > Yv = -2m

Wenn X = 0 > Xv = -3m

Es ist egal, in welchem System du rechnest, zur Umrechnung ins andere System musst du die Koordinatenverschiebung einsetzen

x' = x - Xv

y' = y - Yv

Naja, Du sollst ja nur die Punkte notieren.

Bei a): Er spring im Punkt (0/0) ab. Er kommt bei (6/0) auf. In der Mitte war er bei 2 m, also im Punkt (3/2)

Bekommst Du den Rest dann alleine hin?

Was möchtest Du wissen?