Eine Frage an Xbox One User?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was nicht auf der Liste steht, ist auf der One nicht spielbar.

Warum? Das liegt bei den jeweiligen Entwicklern/Publishern/ Rechteinhaber.

Die Erlaubnis für Call of Duty XY wurde schließlich nur für die 360 gegeben. Auf der anderen Seite haben die Entwickler evtl auch nur Rechte für diese bestimmte Nutzung (zB Musik, Grafiken, Lizenzen). Manchmal ist es auch eine bewusste Entscheidung, zB wenn es jeweils eine Version für 360 und One gibt (warum sollte man eine teuere One Version kaufen, wenn man die alte 360 Version gar auf dem Flohmarkt finden kann?).

Es müssen also all diese Dinge und mehr in Ordnung sein, bevor ein 360 Spiel auf der One laufen "Darf".

profanity 04.07.2017, 10:34

Vielen Dank, das macht natürlich Sinn, dass es mal wieder nur um Kohle geht. Bill Gates hat ja auch so wenig davon, der arme Schlucker... :D

0
sepki 04.07.2017, 14:50

Das hat ja nichts mit Bill Gates zutun, sondern mit den Publishern (vorallem er ja nicht mehr aktiv ist).

Bsp.: Resident Evil 5:6 gibts jeweils für 360 und die One. Das war die Entscheidung von Capcom und nicht von Microsoft.

0
profanity 05.07.2017, 08:48
@sepki

Das hat ja nichts mit Bill Gates zutun

Ja, das weiß ich, sollte ein Scherz werden ;)

0
sepki 05.07.2017, 11:56

Na denn. ;)

0

Microsoft gibt die Spiele nicht frei sondern die Entwickler selbst müssen es erst frei geben damit es Microsoft auf der One spielbar machen kann.

auf der Microsoft xbox seite gibts ne gute und Schöne liste. die ist immer aktuell.

und nein nur auf dieser liste funktionieren die spiele. da sind schon die meisten klassiker dabei aber einige gute games fehlen das stimmt.

diese wird aber regelmäßig erweitert.

sonst noch fragen?

Microsoft muss die Spiele erst "freigeben". Du kannst leider nur die Spiele spielen, die auf den Abwärtskopatiblen Listen stehen.

profanity 04.07.2017, 08:41

Hm, ok. Aber welche Technik steckt dahinter? Warum ist es nicht möglich, eine globale Freigabe für alle Spiele zu implizieren? Es kann sich ja im Grunde nur um eine Software handeln, die das regelt. Und das lässt sich doch normalerweise automatisieren.

0
Tibizx 06.07.2017, 07:26
@profanity

Richtig. Das ist ein Emulator, der die Spiele lauffähig macht. Warum nicht alle Spiele direkt lauffähig sind, weiß wohl nur Microsoft.

0

Was möchtest Du wissen?