Eine frage an Muslims WICHTIG?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Woher hast du das ? SubhanAllah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MJDaay
30.05.2016, 22:49

Da war irg mit LIES IN NAMEN deines Herren DER DICH ERSCHAFFEN HAT und muhammed saw hat es erst beim 3mal gesagt ja ich mache es.

0

Wo bitte hast du das her gelesen? Wenn du ein Muslim bist, musst du es beweisen das es "stimmt".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Engel ist ein Geistwesen ohne Körper und geistige Kräfte können nicht würgen, das ist ein Beweis, dass das nicht wahr sein kann, auch würde ein geistig hoch stehendes Wesen (Engel) niemals einen Analphabeten beauftragen ein Buch zu schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er erwürgte ihn nicht, wie kommst du darauf ?

Der Engel Gabriel sagte zu Muhammad s.a.w  "Lies!" Als Muhammad s.a.w erwiderte er könne es nicht, drückte Gabriel Muhammad an sich heran und sagte:

Lies im Namen deines Herrn, Der alles erschaffen hat!
Er erschuf den Menschen aus einem Embryo (Blutklumpen).
Lies! Dein Herr ist der Erhabenste,
Der das Schreiben mit dem Schreibrohr lehrte.
Er lehrte den Menschen, was er nicht wusste. (96:1-5)

U aleikum asalam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MJDaay
28.05.2016, 00:04

Jemand hat erzählt er hat ihn erwürgt und Muhammend hat irg gesagt er kam mir wie ein Dämon vor.

0
Kommentar von AchsooOk
28.05.2016, 00:06

Nicht alles glauben was man erzählt, selber lesen, selber bilden :)

1

Es ist nicht wirklich ein erwürgen, vielmehr konnte der Prophet, als er Gabriel sah, seiner Gewaltigkeit nicht standbleiben.

Laut Islamischen Quellen geht hervor, dass Gabriel ca 500-600 Flügel hatte und 2 dafür ausreichen, die ganze Welt einzuschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MJDaay
27.05.2016, 23:59

Ok danke aber jemand hatte mir erzählt das er dann zu seiner Ehefrau sagte ich weiß nicht ob ich die Botschaft anehmen soll ich könnte schwören ich wäre fast gestorben usw

0
Kommentar von ItsJustMe38
28.05.2016, 00:04

Ja, wegen der Gewaltigkeit von Gabriel und der Botschaft hat er Angst bekommen.

0
Kommentar von AchsooOk
28.05.2016, 00:05

Mohammed, sallaAllah w alejhu w salam, war unter Schock, rannte nach Hause und ließ sich zudecken. Danach brachte ihn seine Frau khadija zu ihrem Cousin Waraqa bin Naufal bin Asad bin ‚Abdul ‚Uzza, der zum Christentum übertreten hatte. Mohammed s.a.w erzählte ihm seine Geschichte. Waraqa hatte nämlich Erfahrung in der hebräischen Schrift und schrieb das Evangelium, „soviel Allah es wünschte“. Er erklärte Mohammeds.a.w, dass das der selbe Engel sei, den Allah dem Moses schickte, aber Leute mit einer ähnlichen Aussage wie Mohammed s.a.w wären mit Feindschaft konfrontiert. Er wollte Mohammed s.a.wunterstützen, doch aufgrund seines hohen Alters konnte er das nicht, meinte er, und starb einige Tage danach. Die göttliche Inspiration an Mohammed s.a.w stoppte auch für eine Weile, etwa drei Jahre. [72]

0

Was möchtest Du wissen?