Eine Frage an die Müllspezialisten: Wie ist der Beruf als Müllentsorger?

3 Antworten

Das ist ein super Job wenn man im öffentlichen Dienst ist. da fährt man zu zweit oder sogar zu dritt mit dem Müllwagen raus. Bei privaten Entsorgungsfirmen wirst Du weniger verdienen und allein fahren und laden müssen. Müllbehälter, gerade die großen Tonnen, können sehr schwer sein, körperlich belastend ist das das schon. Es gibt aber auch andere Einsatzbereiche, etwa auf dem Wertstoffhof.

Schau mal den Müllwerkern zu, wenn sie die Tonnen leeren.

Hab ich schon. Aber zusehen ist nicht alles ;)... Habe gesehen wie ein Typ immer gefahren ist, der andere war hinten drauf und ist dann immer abgesprungen um die tonnen zu holen... aber das ist ja vielleicht auch unterschiedlich. ;)

0
@Musikfreundin

genauso läuft es ab. Manchmal sind auch drei Leute hinten auf dem Wagen. Ist jedenfalls ein ehrenwerter Beruf.

0

Was möchtest Du wissen?