Muss man für den Mofa Führerschein echt eine Fahrstunde machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, musst du zwangsläufig machen, die Fahrschule muss dir eine Ausbildungsbescheinigung ausstellen, das du eine entsprechende theoretische und praktische Fahrausbildung erhalten hast, die Fahrstunde gehört zwangsläufig dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brauchst nicht, dann gibt´s auch keine Prüfbescheinigung ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die musst du machen und wirst u.a. dieses in diesen Stunden machen:

- Eine Vollbremsung aus Maximalgeschwindigkeit
- Kurven und Schlangenlinien fahren
- Ordnungsgemäß anfahren und halten
- Das Mofa wenden
- Gefahren ausweichen 
- Fahren mit Schrittgeschwindigkeit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja musst du hat bei mir voll Spaß gemacht da wir 60km/h fahren durften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansHuber1337
23.02.2016, 07:26

Durfte auch so einen Plastikbomber fahren :D

0

Was möchtest Du wissen?