Eine Einladung beim Arbeitsamt bekommen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Aber ich war schon vor paar Jahren dort, und habe mit dem Sachbearbeiter alles abgeklärt, und jetzt haben sie schon wieder eine Einladung geschickt, dass ich hingehen soll"

Also: nach ein paar Jahren von "schon wieder" zu sprechen...??

Es muß natürlich im Laufe der Zeit überprüft werden, ob die persönlichen Verhältnisse noch unverändert vorliegen oder es sollen andere Vereinbarungen getroffen werden oder Maßnahmen eingeleitet werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divorce
28.06.2013, 13:18

Welche Verhältnisse? sie wissen schon, dass ich eine schulische Ausbildung absolviere, und nebenbei noch arbeite. Aber für eine Maßnahme habe ich keine Zeit, und außerdem war ich schon in vielen Maßnahmen. Ich weiß nicht was ich machen soll

0

Die wissen das du kein bock auf denen hast und deswegen laden die dich immer wieder ein. Bis du nicht mehr hingehst / hinfährst. Und wenn du dort nicht auftauchst dann werden die leistungen die du von der Amt bekommst gestrichen. Und das wollen die glaube Ich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CasperXar
28.06.2013, 14:09

Schade eigentlich, leute die sich bemühen etwas aus ihren leben zu machen bekommen so eine behandlung. Und denen die es egal ist ...

0

Wenn du eine "Einladung" bekommst, dann musst du da auch hin. Wenn du nicht hingehst und das mit denen klärst, dann streichen sie dir die Leistungen die du vom Arbeitsamt beziehst. Du wirst wahrscheinlich nicht begeistert sein, wenn du auf einmal kein Geld oder keine Förderungen mehr erhältst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine einfache Kontrolle, wo Du wiederholt Deine Verhältnisse klarlegen mußt, ansonsten sie, falls bezogen, Leistungen kürzen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divorce
28.06.2013, 13:14

Kontrolle über was? ich war schon bei denen, und habe meine Situation abgeklärt, dann hat der Sachbearbeiter mir vor paar Jahren gesagt, dass ich kein Schreiben bekommen werde, weil ich nebenbei arbeite, und eine Schule besuche, und jetzt schicken sie mir schon wieder so eine beschissene Einladung

1

Bekommst Du denn Leistungen von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divorce
28.06.2013, 13:10

Ja bekomme ich, aber was wollen die jetzt schon wieder? weil ich habe vor paar Jahren meine Situation abgeklärt, und gesagt wie es bei mir läuft, aber jetzt hat mich das Schreiben sehr überrascht. Was wollen sie schon wieder von mir?

0

du solltest schriftlich mit nennung der gründe absagen. die sind ein bisschen blöde auf der behörde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divorce
28.06.2013, 13:09

Aber ich war schon vor paar Jahren dort, und habe mit dem Sachbearbeiter alles abgeklärt, und jetzt haben sie schon wieder eine Einladung geschickt, dass ich hingehen soll

0

du warst vor ein paar jahren da und seit dem haben sie dich in ruhe gelassen. diese jahre über haben sie dir dein verdammtes essen und dein dach über dem kopf finanziert! ist es wirklich zu viel verlangt dass du zum informationsaustausch da mal auftauchst jetzt, ja?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divorce
28.06.2013, 13:24

Informationaustausch? Mensch verstehe es endlich ich habe vor paar Jahren die Situation mit denen abgeklärt, warum sollen sie wieder so eine beschissene Einladung zu mir schicken? und außerdem haben sie mir gesagt, dass sie mich in Ruhe lassen würden bis ich die Schule beende, und jetzt steht im Brief, dass sie über meine berufliche Situation besprechen wollen. Was soll das heißen?. Ich will meine Zeit nicht verschwenden mit irgendwelchen unnötigen Sachen

1
Kommentar von Beatschnitte
28.06.2013, 13:47

Der wird es nicht einsehen, da können wir noch so viel reden - leider!

0
Kommentar von Beatschnitte
28.06.2013, 13:48

Der wird es nicht einsehen, da können wir noch so viel reden - leider!

0

Bekommst du denn Arbeitslosengeld oder haben die dich einfach so angeschrieben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von divorce
28.06.2013, 13:12

Ich bekomme noch Leistungen von denen, aber ich war schon vor paar Jahren dort, und habe mit denen abgeklärt, dann haben sie mich in Ruhe gelassen, aber jetzt schicken sie mir wieder eine Einladung, dass ich wieder hingehen soll

0

Was möchtest Du wissen?