Eine eigene Diskothek gründen?

6 Antworten

Aus 5 Jahren Erfahrung im Diskogewerbe:
Das ist ein hartes Pflaster.
Zur Zeit ist es einfach "nicht in Mode" in die Disko zu gehen. Selbst mit wirklich guten Konzepten hat man es schwer den Schuppen voll zu bekommen und die Kosten zu decken.
Vor allem wenn man wenigen Erfahrung hat und nicht weiß z.B. welcher DJ sein Geld wert und welcher einfach überteuert ist hat man wenig Chancen.
Auch das Barpersonal ist entscheidend.
Leute die einen Rum Cola zusammenschütten findet man an jeder Ecke, aber wirklich fähige Leute die auch Ordnung halten und Kollegen anleiten und führen können sind die Seltenheit.

Aus tiefster Überzeugung kann ich dir nur raten: lass die Finger davon.
Dieses Geschäft ist deutlich komplexer als man es vermutet.

"Nun wollte ich erfahren welche Risiken man hat"

Das ihr pleite geht.

"und ob es wirklich was bringt das Geld durch den Club wieder zurück zu erwirtschaften."

Wenn ihr nicht pleite gehen wollt, bringt es natürlich etwas, wenn der Club wieder etwas abwirft.

Bei den Fragen würde ich es an eurer stelle sein lassen. Ohne eine Ausbildung bzw Kenntnissen in zumindest BWL  oder kaufmännischen Sachen hat das wahrscheinlich keinen Sinn. Habt ihr euch zum Beispiel mal Gedanken über den Standort gemacht? Über die Nachfrage? 

Ich denke, das Hauptproblem bei einer Diskothek ist: Der Laden ist nur wenige Stunden in der Woche gut besucht.  Da mußt Du dann die umsatzschwachen Tage wettmachen, falls Du überhaupt an solchen Tagen aufmachst.

Schwierig! LG!

Obdachloser wird von Ämtern und hin und her geschickt, was kann er dagegen tun ?

Mein Freund musste sich in Eitorf obdachlos melden. Da er sich aber aus verschiedenen Gründen,(z.B. tägliche ärztliche Behandlung,zu hohe Fahrtkosten um täglich hin und her zu fahren,)täglich in Bonn aufhält und bei verschiedenen Freunden in Bonn übernachten und auch in Bonn eine Wohnung suchen möchte, wollte er von der Stadt Bonn seine Sozialhilfe beziehen. Die weigern sich aber und schicken Ihn zurück nach Eitorf. Was kann er da gegen tun? Ist das überhaupt rechtens? Liebe Grüße und Danke für schnelle Antworten,


...zur Frage

Meine Eltern mussten aus Privaten Gründen meinen Hund verkaufen,können wir denn wieder zurück holen?

Ich habe ihn in mein Herz geschlossen,ich habe es am Mittwoch erfahren und er wird gestern abgeholt

...zur Frage

Hund gedeckt und zurückgebracht?

Hallo, aus persönlichen Gründen mussten wir unseren Rüden abgeben. Anfangs war auch alles gut, nach kurzer Zeit schrieb der jenige uns das er ihn wieder zurück bringt er würde sich plötzlich nicht mehr mit seiner Hündin verstehen.

nun kam raus das die Hündin schwanger war und der deckrüde unsrer ist.

Er hat allerdings noch uns gehört da er noch nicht von dem Jenigen abbezahlt wurde.

er verkauft nun die Welpen für 1000€ pro Hund. (Sind insgesamt 10 Welpen)

Als ich sagte das wir auch Anspruch haben sagte er wir sollen zum Anwalt gehen, von ihm bekämen wir nichts.

wer ist nun im Recht?

...zur Frage

Fight Club Real Life

Also ich finde die Idee nich schlecht seinen frust so abzulassen. Wärt ihr dabei einen Fightclub zu gründen? ( just functional ) einfach abgressionsabbau?

Mit Freunden sich boxen löst einfach alles von einem wie Sport.

...zur Frage

Wenn man durch eine eigene App Geld verdient Firma gründen?

Hallo, Ich wollte fragen ob wenn man durch eine selbst entwickelte App, welche man dann auf den Markt bringt Geld verdient, schon eine Firma gründen muss ? Oder kann man das Geld einfach so bekommen ohne es zu versteuern ?

Danke

...zur Frage

Ich will eine eigene Autovermietung gründen!

Hallo,

Ich hätte eine Frage und zwar, auf was müsste ich alles achten und was muss ich nach der Reihe alles tun damit ich, wenn ich mir ein neuwagen wie einen R8 zum Beispiel kaufe bzw auf Raten und den Vermieten kann?

Also was sind so die Risiken, und was für Anträge muss ich stellen, was für ein Kleinunternehmen müsste ich Gründen und ja alles drum und dran?

Kann mir jemand bitte alles in den Geschäft erklären? Kenne mich echt nicht so gut aus..

Kommt Bitte nicht mit unnötigen Kommentaren :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?