Eine E-Mail zurückschicken, nur um "Vielen Dank!" zu sagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein nettes Danke wäre bei einer Geschäftskorrespondenz schon nett. Aber dann auch mit Anrede und vielleicht einfach einem Satz. 

Vielen Dank für Ihre Hilfsbereitschaft. Das ist sehr freundlich.

Oder so ähnlich. Je nachdem wie Du Dich auch vorher ausgedrückt hast. 

Einfach schreiben:

Sehr geehrter Herr XXX,

vielen Dank für Ihre schnelle Rückmeldung.

Gerne können Sie sich erneut bei mir melden, wenn Sie Ihre Entscheidung überdacht haben und meine Leistung in Anspruch nehmen möchte.

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Tag.

Mit freundlichen Grüßen,

XXX

Kenn ich so nicht. Für mich fällt das unter unnötigen Spam (auch wenn klar ist, dass es nett gemeint ist).

Ich persönlich fänds aber nicht schlimm.

Was möchtest Du wissen?