Eine DMX Tablette als "Droge"?

3 Antworten

Eine Tablette bewirkt nichts - erst wenn Du das Zeug schachtelweise einwirfst, kommt es zum Rausch.

Hier findest Du mehr: https://drugscouts.de/de/lexikon/dxm

Bitte unbedingt die Warnhinweise beachten!

Wie bei jedem Psychedelikum gilt: Set & Setting beachten und Begleitung durch Tripsitter.

Man bentötigt schon etwa 7-10 Tabletten um drauf zu sein..

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

erkundigst du dich gerade danach wie man nach BTM betäubungsmittel missbrauchen kann?!

Aus Versehen zu viele Tabletten genommen? Wer hat Erfahrung damit?

Ich habe hier solche Tabletten gegen meinen Husten genommen. Leider zu viele (6 Stück innerhalb von 3 Stunden). Ich habe da aus Versehen eine falsche Packungsbeilage im Internet gelesen, die eigentlich zu den Lutschpastillen gehört. Bei den Lutschpastillen kann man ja 12 pro Tag nehmen und ich habe diese Information verwechselt.

Danach habe ich aber die richtige Packungsbeilage gelesen. Man sollte eigentlich alle 6 Stunden nur eine Tablette nehmen und maximal nur 4 Stück pro Tag. Hier der Link: https://www.ratiopharm.de/produkte/praeparate-details/praeparate/praeparatedaten/detail/pzn-9230807.html

Da mit mein Missgeschick erst jetzt zu spät aufgefallen ist und ich nun schon 6 Stück innerhalb der letzten 3 Stunden genommen habe, bin ich verunsichert. Ich meine da sind ja nur 10 Stück in der gesamten Packung, also hoffe ich mal dass da schon nicht so viel passiert. Da ich mich aber seltsam, wie leicht angetrunken fühle und mir immer schwindeliger wird, frage ich euch mal ob ihr Erfahrung damit habt bzw. euch damit auskennt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?