Eine Beziehung mit einer Ihr, such um Rat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Also wenn sie bereits gesagt hat, dass sie ne Pause von Kerlen braucht, dann braucht sie die auch. Heißt aber nicht, dass sie alles komplett ablehnt. Mach so weiter wie bisher, du scheinst für sie momentan ein angenehmer Ruhepol zu sein und das ist ein guter Anfang, weil sie weiß, dass sie vertrauen kann. Und ich denke auch, dass sie gemerkt hat mehr darauf zu achten, ihr Beuteschema zu erweitern. Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie dich sehr gern hat und wenn du ihr die Zeit gibst und wie bisher weiter machst, hast du eine sehr hohe Chance. Also merkt dir : Zeit lassen, nicht bedrängen und nur so weit gehen wie sie auch.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrinzPiss
19.06.2016, 11:55

Das ist eine Möglichkeit.
Die andere ist leider, dass man sich einen "Lückenfüller" sucht, bei dem man sich wohlfühlt und Zuneigung + Bestätigung bekommt, die sie mit 18 Jahren nach einer gescheiterten Beziehung nötig haben wird, quasi "Marktwert abchecken" - aber dabei bleibt es dann auch. Die bittere Enttäuschung seinerseits wird dann kommen, wenn sie sich wieder einen Typen gesucht hat, der offensichtlich ihrem Idealbild eines Mannes zu entsprechen scheint.

Tut mir Leid, aber ich bin nicht hier um Situationen schön zu reden, sondern für die ätzenden Wahrheiten. Da bin ich gerne der Buh-Mann.

0
Kommentar von HanabiChan
20.06.2016, 18:17

Danke für das Sternchen :)

0

Also, wenn du was von ihr willst, spricht, denke ich, nichts dagegen es mal zu versuchen. Du hast ja schon selbst bemerkt, dass es da ein paar Anzeichen von ihrer Seite aus gibt. Vielleicht hat sie auch einfach mal genug von riesigen, muskulösen Typen :) also, wie gesagt, solltest du was von ihr wollen, dann kannst du es ruhig mal versuchen. Viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ouch.

Mein Freund, es tut mir unglaublich Leid, dir das zu sagen, aber dieses Phänomen schimpft sich umgangssprachlich die sogenannte "Friendzone".

Sie findet dich toll, sie weiß was sie an dir hat, du bist nett, sympathisch,aufgeschlossen, immer für sie da & verschiebst auch gerne mal einen Termin um bei ihr zu sein - das weiß sie auch.
Das Problem ist nur, dass sich immer einer verliebt und in diesem Fall du das zu sein scheinst. Das wäre auch alles kein Problem, aber sie sieht es vermutlich nicht wie du, denn du denkst, du kannst eine feste Freundin bekommen und siehst es positiv. Sie wiederum denkt, sie kann einen guten bzw. besten Freund verlieren - was natürlich negativ ist.

Kurzfassung: Sie will eigentlich einen Typen wie dich - aber nicht dich.

Solltest du da rauskommen und ihr Herz erobern, bitte schreib eine detaillierte Anleitung, wie du das geschafft hast. Bisher ist kein solcher Fall der Menschheit bekannt und die gesamte Männerwelt wäre die außerordentlich dankbar.

Mit freundlichen Grüßen & viel Erfolg wünschend,

PrinzPiss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Daaano12
19.06.2016, 11:40

Hi, vielleicht will ich es einfach nicht hören oder so, aber das trifft nicht zu. Ich bin kein Depp, ich renne ihr nicht hinterher und zeige ihr auch dass mich nicht jeder haben kann. Ich bin auch grade mal seit 2/3 Wochen so gut mit ihr, vorher waren wir nur Klassenkameraden halt.

0
Kommentar von Daaano12
19.06.2016, 11:42

Ich hatte auch noch kein privates Treffen mit ihr, also eine große Freundschaft gibt es bisher nicht zu verlieren.

0

Entschuldigt den Tippfehler im Fragetitel ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?