Wie verschickt ich eine Bewerbung per E-Mail?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo bkcod,

schreib den Text einfach in die Mail, dafür brauchst Du keinen Anhang.

Als Betreff schreibst Du: "Bewerbung um einen Praktikumsplatz"; ggf. noch weitere Einzelheiten wie Ort oder Zeit.

Es heißt übrigens "vierwöchiges Praktikum".

Wenn Du möchtest, kannst Du dann mal einen Entwurf des Anschreibens hier einstellen (bitte vollständig und anonymisiert) und Dir Feedback holen.

Anregungen findest Du z. B. hier: karrierebibel.de/schuelerpraktikum-bewerbung-aufbau-und-mustervorlage/

Wenn es "nur" für ein 4-wöchiges Praktikum ist, würde ich die e-mail als Bewerbung schreiben und nicht die kompletten Unterlagen im Anhang mitsenden..... Als Betreff kannst du z.B. schreiben: "Bewerbung um eine Praktikumsstelle als ...................."

bkcod 18.09.2015, 13:15

Sollte ich die Bewerbung in den E-Mail Text schreiben und nochmal in den Anhang als eine PDF Datei schicken ? oder reicht es schon nur als E-Mail Text zu schreiben ?

0

Du solltest ein Anschreiben formulieren, einen Lebenslauf erstellen, vielleicht ein Foto von Dir und unter Umständen ein paar persönliche Angaben. Das sind insgesamt vier Dokumente, die Du in word schreibst und dann jeweils in eine pdf. umwandelst. In der E-Mail schreibst Du dann einfach, dass Du Dich um die im Betreff stehende Praktikumsstelle bewerben möchtest und das man in der Anlage, die notwendigen Dokumente findet, die Du als pdf. Anhang versendest. Zeugnisse ebenfalls als pdf. versenden. Die Bewerbung nicht dirket in die E-Mail schreiben. Das ist zu unübersichtlich und macht meiner Meinung nach, einen nicht ganz so guten Eindruck.

Also als Betreff schreibst du erstmal als was du dich bewirbst:

,,Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als ..."

In dem Text deiner E-Mail beginnst du erst einmal mit dem Ansprechen des Empfängers:

,,Sehr geehrter Herr (oder Frau) ... , "

Da deine Bewerbung schon im Anhang (meist als PDF) gespeichert ist, reicht es wenn du auf diese verweist:

,,im Anhang zu dieser E-Mail finden Sie meine Bewerbungsunterlagen für die Stelle als ... ."

Zum Schluss würde sich noch dieser Satz gut empfehlen:

,,Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung"

Und natürlich noch am Ende:

Mit freundlichen Grüßen                                                                                     ....

Die Bewerbung sollte (am besten als PDF-Datei) in den Anhang kommen.
In der Email sollten nur ein paar Sätze, z.B. der Verweis auf den Anhang stehen.

Ich habe es früher immer direkt in die E-mail geschrieben und als Betreff kannst du "Berufspraktikumsplatz" nehmen. 

In den E-Mail-Betreff gehört Bewerbung um vierwöchiges Praktikum, in den E-Mail-Text das Bewerbungsanschreiben, in den Anhang (möglichst als eine PDF) noch einmal das Anschreiben sowie alle erforderlichen Dokumente.

Was möchtest Du wissen?