Eine Bekannte hat das Erbe ihres verstorbenen Onkels angenommen. Dazu auch die Mietwohnung des Verst.. Kann sie die Wohng. untervermieten od. muss sie kündige?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Untervermietung einer gesamten Wohnung ist nur mit Einverständnis des Vermieters zulässig.

Einen gesetzlichen Anspruch hat sie nicht. Das wäre ggfs. nur dann möglich, wenn sie einen Teil der Wohnung untervermieten möchte.

Kann sie die Wohng. untervermieten

Wenn der Mietvertrag das zuläßt, dann kann sie das.

Sie kann den Mietvertag mit einer Frist von 3 Monaten kündigen.

Was möchtest Du wissen?