Eine Aussage, wahr oder falsch.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube, allgemein gültig wäre nur die Aussage:

  • Mir erscheint diese Handyhülle schwarz.

Problematisch sind nur die Bezüge von Begriffen (wie schwarz) auf die Gegenstände (wie die Handyhülle). Dass es deinen Sinnen so erscheint kann auch problematisch sein, weil deine Fähigkeit, Dinge zu klassifizieren, kannst du immer später in Frage stellen. Also würde weniger problematisch gelten:

  • Mir erscheint diese Handyhülle unter diesen Umständen (in diesem Moment) schwarz.

Dann handelt die Aussage um deine Überlegung über deine Wahrnehmung.

diese aussage ist nicht allgemeingültig, weil nicht alle handyhüllen schwarz sind.

der betrachter entscheidet über richtig und falsch.

Wobei hier ja auch nicht von "allen Handyhüllen" gesprochen wird, sondern von "dieser Handyhülle". Die Frage ist, ob für "diese Handyhülle" die Aussage allgemeingültig ist.

0

Nein, also wenn es sich um eine Handyhülle handelt, die tatsächlich schwarz ist.

0
@Rasenmaher

dann verstehe ich allgemeingültigkeit anders als ihr. für mich ist allgemeingültigkeit dann gegegeben, wenn die aussage auf alle handyhüllen zutrifft.

allgemeingültig heißt, dass "sie von jeder interpretation erfüllt wird". das sehe ich nicht gegeben, da farbensehen sehr personenabhängig ist.

1

Der allgemeine Konsenz. Allerdings leben wir in Zeiten des Subjektivismus, und wenn jemand sagt, das "schwarz" in seiner Wahrnehmung "mitternachtsblau" ist, nehmen die meisten das so hin. Wenn jemand aber behauptet, der Kerl an der Tankstelle sei Jesus, dann wird's hart, weil dieser jemand dann Angst haben muss, eingewiesen zu werden. Ist also schwierig, ne Grenze zu ziehen, was durchgeht und was nicht.

Und wenn die Aussage: ''Diese Handyhülle ist schwarz'' wahr ist, weil sie auf den Gegenstand zutrifft, ist sie dann auch allgemeingültig? Wie Du schon sagtest, wenn einer daher kommt und sagt meiner Ansicht nach ist diese Hülle blau.

Wenn eine Aussage allgemeingültig, also tautologisch ist, ist sie aus logischen Gründen immer wahr. Beispielsweise ''Alle Schweine sind Schweine''. Aber heisst das, dass die Aussage für jeden so sein muss. Ist eine schwarze Handyhülle dann auch tautologisch?

0
@Rasenmaher

Ich glaube hier muss man mal ein paar Sachen trennen. Wenn du sagst die Hülle ist schwarz, dann ist das wahr, wenn dem so ist. Wir können das nur schwer bestimmen ob dem so ist oder nicht, aber das ist eine andere Frage. Wenn dem aber so ist, dann ist die Aussage immer wahr, auf diese eine bezogen.

Darüber hinaus gibt es noch die Begriffe von notwendig wahr und kontingent wahr. Notwendig wahr sind DInge, die ich mir nicht anders vorstellen kann. ALso eben Tautologien, ich kann mir nicht vorstellen, das ein Schaf kein Schaf ist, geht nicht. Es gibt aber Dinge, die wahr sind, die ich mir aber anders vorstellen könnte, zB die Handyhülle, die kann ich mir auch rot vorstellen. Ich bin mir nicht ganz sicher was du mit allgemeingültig meinst, weil du es manchmal wie notwendig verwendest, manchmal aber auch nicht.

Abschließend würde ich sagen, ja die schwarze Handyhülle ist allgemeingültig, wenn wir annehmen, dass wir wissen, dass sie schwarz ist, was eben in der Wirklichkeit ein Problem ist.

1

Was möchtest Du wissen?