Eine Ausbildung irgendwas mit IT , kein EDV?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt die Ausbildung zum Fachinformatiker, entweder mit Fachrichtung Systemintegration oder Anwendungsentwicklung. Allerdings kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, auch wenn du gut bist, bekommst du kaum eine Chance im Job und Programmieren lässt dich ohne Studium keiner.

Die Ausbildungsinhalte sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich und der IT-Teil vom Lernstoff deckt gerade mal 20-30% ab, deshalb gelten Fachinformatiker als Fachidioten.

Wenn du beruflich programmieren willst, tu dir selbst einen Gefallen, mach das Abi nach und studiere Informatik. Danach stehen dir alle Türen offen.

wo liegt dein problem bei der edv?

wenn du doch so döfte bist werden sich diese sachen doch sicher auch programmieren/scripten lassen :^)


mit besten grüßen ein dummer edvler

Was möchtest Du wissen?