eine Ausbildung als Bäcker machen oder lieber arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Fast überall gibt es Fachkräfte und Helfer. Wer verdient mehr Geld? Wer hat das sagen? Sicherlich die Fachkraft, da sie eine Ausbildung hat. Wer wird als erstes gekündigt? Sicherlich ein Helfer und nicht die Fachkraft.

Ich könnte weitere Punkte aufzählen warum es besser ist eine Ausbildung zu machen ... Und speziell in einer Großbäckerei kann ich dir die Ausbildung empfehlen. In einem kleinen Familienbetrieb bin ich immer skeptisch da das echt knüppelhart sein kann im Lebensmittel-Handwerk.

Also mache die Ausbildung. Dann bist du bald die Fachkraft und andere die Helfer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausbildung,  Ausbildung,  Ausbildung.  Du wirst immer als erster eingestellt und als letzter entlassen. ZurZeit finden auch ungebildete Helfer gut einen Job, aber die sind schnell entlassen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Ausbildung zu machen ist enorm wichtig für den weiteren Lebensverlauf. Zum einen bist du qualifizierter für höhere Aufgaben, hast fundiertes Wissen über die Materie und bekommst dadurch mehr Geld. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dino611
05.06.2016, 03:19

Da hast du recht die Nachtarbeit gefällt mir zwar auch aber es ist dort heiß die Haare fallen schneller aus was sagst du dazu ?

0

Die ausbildung zum bäcker ist mit sehr viel harter arbeit verbunden. Es gibt bestimmt andere ausbildungsberufe wo man für das gleiche oder mehr geld weniger arbeiten muss. Ich hab mal gehört, dass bäckereiberufe sehr schlecht bezahlt werden, kann mich aber auch irren. Wenn dir das bewusst ist, kann es NIcht schaden. Lieber eine bäckerlehre, als gar keine lehre zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dino611
05.06.2016, 03:22

Da hast du recht aber als Bäcker verliert man schnell die Haare weil dort ja Heiß ist (=

0

Eine Aussbildung ist IMMER besser, kein schwein wird dich ohne Ausbildung langfristig einstellen. Ausserdem willst du doch bestimmt auch mal was werden und nicht nur HIWI sein oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausbildung  ist immer besser als keine! Wenn es dir Spaß  macht kannste ja nach der Lehre weiter machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?