Eine App entwickeln, die auf einer bereits bestehenden Internetseite basiert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Und eine Web-App wäre keine Alternative? Du müsstest deine Seite dann doch nur responsive bauen und das dürfte es im Prinzip gewesen sein. 

Tutorials für responsive Webdesign gibt es wie Sand am Meer. Hier 2 Beispielseiten:

Danke für die Antwort.
Aber es soll eine extra App dafür geben, mir wurden schon einige Tipps dafür gegeben.

Vielleicht hast du noch Hinweise wie ich möglichst einfach gestaltet die Anforderungen meiner gestellten Frage erfüllen kann.
Lg Andre

0
@AndreStre

Die App würde ich als Client-Anwendung mit PhoneGap gestalten. Ihr Server (gleichzeitig auch Server der Webanwendung) könnte mit Java Spring oder ASP.NET entwickelt werden, die Kommunikation würde über REST erfolgen. Vielleicht fände sich noch ein einfaches CMS dazu (z.B. Umbraco oder Hippo CMS), welches die Wartung vereinfacht.

0

Stichworte: Web App, Hybride App, Phonegap/Cordova.

Okay, Danke. Gibt's da irgendwelchen bestimmten Tutorials?

0
@AndreStre

Ja, auf Englisch oder Deutsch? Der einfachste Weg, eine Internetseite als App zu verpacken ist tatsächlich Cordova (ist praktisch das gleiche wie Phonegap, Phonegap ist nur ein Service der Cordova nutzt). Im einfachsten Fall brauchst du nur eine HTML Datei die auf deine Internetseite verwendest. Wie du das machst, kannst du auf hier nachlesen https://cordova.apache.org/#getstarted. Damit hast du natürlich noch keine wirklich gute App, aber die kann man so auf Smartphones installieren. Es wird aber vielleicht schwer sein, sie in den AppStore von Apple zu bekommen. Die haben das eine recht strikte Policy und eine App die nicht mehr ist als ein Link auf eine Website, nehmen die nicht an. 

Die App sollte auch zumindest responsive oder für Mobil optimiert sein. Idealerweise auch Offline-Fähig.

0

Google mal html App, ich glaube das könnte passen

(Nicht WebApp)

0

Was möchtest Du wissen?