Eine andere Gangart bei Jungfrauen?!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es soll's geben, dass Frauen (vielleicht auch Männer) die jetzt zum Beispiel sexuell befriedigter sind anders laufen, als Frauen bzw. Männer die sexuell unbefriedigt sind. Google das doch mal, vielleicht findest du da was.

Was ist das denn für ein Quatsch? Alle Menschen laufen im Grunde gleich, also die selbe technik, nur verändert sich die einwenig, drauf ankommend, welche figur und körperbau der jenige hat, woran soll man denn da erkennen, ob die frau noch jungfrau ist oder nicht.. Warum willst du das eigentlich wissen? Diese Frage kommt mir ein wenig verdächtig vor. Hoffe du stellst in Zukunft nicht mehr so dämliche fragen.....

Nein, natürlich nicht. Solange frau kein T-Shirt trägt mit der Aufschrift "Ich will endlich Sex haben!", kann ihr niemand ansehen ob sie noch Jungfrau ist oder nicht. Weder erkennt man es am Gang noch an anderen Dingen.

Na klar, das sieht man schon von weitem. Jungfrauen bewegen sich aus Prinzip nur im Schlusssprung vorwärts. Sag bloß, das ist Dir noch nie aufgefallen?

was ist das denn? lach

0
@taigafee

Du weißt nicht, was ein Schlusssprung ist, Taigi? Hast wohl in der Grundschule den Sportunterricht geschwänzt, was? ;-D

Schlusssprung nennt man Sprünge, bei denen die Beine geschlossen bleiben. Sprich: vom Knöchel bis zum Schritt berühren sich die Beine. Stell Dir quasi vor, man würde die Beine an Knöcheln und Knien zusammenbinden und dann nach vorne hüpfen. :-)

Guckstu hier: http://www.enzyklo.de/Begriff/Schlusssprung

0

Das Jungfernhäutchen ist ganz empfindlich. Deshalb müssen Mädchen die es noch haben ganz vorsichtig rumlaufen, damit es nicht reißt! Rennen und Beine spreizen ist tabu!

-.-

nicht sicher. Wenn es aber Eine recht bunt mit Kerlen treibt, kann sich das durchaus an ihrem Hüftschwung zeigen. Jungfrauen haben eher einen braven, manchmal auch würdevollen Gang. Sie gehen nicht, sie "schreiten" Frauen mit lockerem Sexualverhalten jedenfalls schreiten nicht so würdig einher wie unberührte Frauen.

Mußt Du nicht zustimmen, ist aber mein Eindruck.

Lass dir nicht irgendwelche Vorurteile einreden! Eine Jungfrau geht genauso wie eine Nicht-Jungfrau, der Gang hat damit absolut nichts zu tun.

Aber sicher. Jungfrauen erkennst du daran das Sie noch ganz grade laufen. Bei Frauen die ihre Jungfernschaft verlohren haben, erkennst du daran das Sie O - Beine haben!

ja auf jeden fall! die gehen etwas graziöser und wenn man genau hinsieht, hinterlassen sie kleine glitzerpartikel in der luft und ihr schuhe sind auf dem gehweg viel sanfter und weniger laut! achja und nachts siehst du natürlich ganz leicht den heiligenschein der etwas rosa um den popo herum scheint.

Hahaha!! XDXD

0

nein aber man kann aufs Gewicht schließen

Was möchtest Du wissen?