Eine 6! In Mathe wie meinen Eltern sagen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Mutter ist aber auch eine echt liebe, oder? :/

Eine 6 ist kein Problem. Gute Lehrer streichen die sogar am Ende des Schuljahres (Aussetzer). Ich geh mal davon aus, dass du zu den besten der Klasse gehörst.

Geschlagen werden darfst du nicht. Damit kannst du auch gerichtlich dagegen vorgehen (wenn du willst (was du eh nicht willst)).

Ehm entweder verschweigen oder so mit ihr reden dass sie mitleid verspürt. Du allein kennst die psyche deiner Mutter und könntest je nachdem tricks anwenden. wenn es aber ein zu hohes Risiko ist, dann schweige einfach

Hört sich dumm an aber: einfach gerade heraus sagen! Wenn sie es, wie du es erwartest, nicht versteht, kannst du ja sagen, dass der ganze Kurs diese Arbeit verhauen hat (bringt aber wahrscheinlich nicht viel).
So, das Schlimmste was passieren kann (und darf) ist, dass sie sauer mit dir sein wird. Sie darf dich nicht schlagen, sonst kannst du sie anzeigen und das will doch nun wirklich keiner... Also falls sie sich schlagen will, mach ihr das klar!

Also erstmal hätte ich die Frag ob du dich vorbereitet hast also gelernt hast. Wenn ja kann sie dir keinen Vorwurf machen. Man kann halt nicht immer Top Noten schreiben. Frag sie doch mal ob sie das besser gemacht hätte oder versuche ihr zu erklären warum du so schlecht warst (Blackout usw.)

Ja ich habe gelernt ,   Aber da ich das ganze Thema nicht kapiert habe hat mir das lernen nicht viel gebracht xD

0

Einfach sagen wenn es raus ist fühlst du dich besser

Was möchtest Du wissen?