Einbürgerung in Deutschland und arbeiten im Ausland

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Ich habe fast gleiche situation. Ich bin verheiratet und meine Frau bleibt noch in Deutschland und werde in Spanien arbeiten. Ich habe schon für eine Einbürgerung in Deutschland beantragen. Standesamt hat gesagt dass, es circa 3 bis 6 Monaten dauert. Aber ich werde schon nächste Monat in Spanien anfangen zu arbeiten.

Ich möchte wissen, ob mein Antrag weiter bearbeitet wird. Was muss ich machen? Muss ich Standesamt bescheid geben dass ich ins Ausland arbeite?

Meine Frau ist nicht Deutsche aber sie hat ein Job und 3 Jahren Aufenthaltserlaubnis.

Vielen Dank im Voraus,

Wenn du ledig bist wird dein Antrag abgelehnt werden weil du deinen Lebensmittelpunkt nicht mehr in D hast.

Bist du verheirstete hängt es davon ab wo deine Familie wohnt (sprich deine Frau/Mann/Kinder).

Hallo, 

Ich habe fast gleiche situation. Ich bin verheiratet und meine Frau bleibt noch in Deutschland und werde in Spanien arbeiten. Ich habe schon für eine Einbürgerung in Deutschland beantragen. Standesamt hat gesagt dass, es circa 3 bis 6 Monaten dauert. Aber ich werde schon nächste Monat in Spanien anfangen zu arbeiten.Ich möchte wissen, ob mein Antrag weiter bearbeitet wird. Was muss ich machen? Muss ich Standesamt bescheid geben dass ich ins Ausland arbeite?Meine Frau ist nicht Deutsche aber sie hat ein Job und 3 Jahren Aufenthaltserlaubnis.

Vielen Dank im Voraus,

0

Was möchtest Du wissen?