Einbruch ohne hinterlassenen Spuren im auto nachweisen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Im Grundsatz ist so eine Manipulation relativ einfach. Es gibt Geräte, mit denen man die Funkübertragung vom Schlüssel zum Fahrzeug aufzeichnen kann. Hat man mehrere dieser Aufzeichnungen, kann man damit den Schlüsselcode berechnen und diesen zum Fahrzeug senden. Und auf geht die Tür. Ein Nachweis darüber ist nicht zu führen.

Das dieses technisch möglich ist, wissen auch die Versicherungen, Hartnäckig bleiben, ggf. Rechtsanwalt einschalten. Eine eidesstattliche Versicherung, dass das Fahrzeug verschlossen wurde, kann ebenfalls helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Spuren wirst du nicht nachweisen könne, dass eingebrochen wurde. Ob tatsächlich die Elektronik überlistet wurde oder nicht, lässt sich nicht feststellen. Auf dem Schaden werdet ihr wohl leider sitzen bleiben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es ist schon seit langem bekannt, dass insbesondere osteuropäische Gruppen unser Land aufsuchen und manchmal in einer Nacht ganze Straßenzüge abgrasen. Und genau da liegt eure Chance. Denn auch andere PKW-Besitzer werden Anzeigen erstatten mit dem Hinweis, es sei kein Aufbruch-Schaden festzustellen. Dies erfährt man einerseits aus der örtl. Presse, andererseits auch durch eine Nachfrage bei der Polizei. Ein Geschädigter muss nicht nachweisen, dass und wie sein PKW manipuliert wurde.Wenn die Versicherung weiter störrisch bleibt, hilft nur noch ein guter Anwalt. Nachfrage: Hat der Tiguan nicht eine elektronische Automatik, die das Fahrzeug nach z.B. 20 Sekunden verschließt, wenn sich nichts tut?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt da eine neue Masche Man kann sich im Internet einen elektrischen Wagenöffner besorgen, der die Funkfrequenz vieler Modelle leicht findet. Damit gibt es keine Einbruchspuren. Vielleicht findet ja die Polizei irgendwelche Spuren im Wagen, die der Täter hinterlassen hat. Aber viel Hoffnung, diesen Einbruch zu beweisen, kann ich Dir nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michel76
14.07.2011, 20:10

Diese "neue Masche" gibt es seit Jahrzehnten ;)

0

Ich würde bei der Polizei nachfragen. Die haben dort doch Experten für so etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du erwartest ja nicht das wir dir erklären wie man die elektronik ausschalten kann.die polizei weiss es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HY mir ist das selbe passiert Waren die fenster 10cm unten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Bearbeiter bei einer Versicherung würde mich die Einlassung ""das Auto war abgeschlossen,die Mutter hat kontrolliert" sofort stutzig machen. Absolut lebensfremde Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?