Einberechnung des Einkommens des Kindes bei Pfändung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Durch die eigene Vergütung hat dein Sohn eigenes Einkommen,diese wird nach Abzug einer Pauschale von in der Regel 90 € für Aufwendungen durch die Ausbildung mindernd auf seinen Unterhaltsanspruch angerechnet,demzufolge sinkt dann dein dir zustehender Selbstbehalt und wenn du darüber liegst kann dann gepfändet werden !

Was möchtest Du wissen?