Einbehalt Nach Abschleppen Unfall

5 Antworten

Verstehe ich nicht wirklich. Entweder war Dein Wagen noch fahrbereit, dann gibt es keinen Grund abzuschleppen, sonst wär's ja Diebstahl, wenn es gegen Deinen Willen geschah. Oder der Wagen wurde zu Recht abgeschleppt, da nicht mehr fahrbereit, also was hättest Du dann sonst mit dem Wagen machen wollen?

Da gibt es noch ein paar Unklarheiten: hat die Polizei Dein Auto sichergestellt? Warst Du vlt der Unfallverursacher? War es zwingend nötig, das Auto schnellstmöglich vom Unfallort weg zu bringen um den Verkehr nicht zu behindern / gefährden?

Wenn Du Unfallverursacher warst, kann die Polizei Dein Auto sicherstellen lassen. Da hast Du keinen Einfluß. Auch wenn der Verkehr durch das Auto behindert oder gar gefährdet wird, kann die Polizei das Abschleppen anordnen. Die Kosten gehen erst mal zu Deinen Lasten. Wenn Du nicht selber schuld warst und es einen Unfallgegner gab, kannst Du diese Kosten bei ihm geltend machen.

Da hier aber noch wesentliche Informationen fehlen, kann man eigentlich keine pauschale zutreffende Aussage machen. Wenn Du Dein Auto wieder haben willst, mußt Du nach den vorliegenden Info´s die Rechnung bezahlen.

das ist schlecht, wenn man nicht dem ADAC z.B. angehört. Das Abschleppunternehmen möchte sein Geld für die Leistung nicht hinterherlaufen. Ohne die offene Forderung zu bezahlen, wird es dir nicht gelingen das Auto zurück zu bekommen.

Wie hoch sind die Kosten für einen Abschleppdienst bei einem Unfall?

Hallo zusammen, Hatte gestern mit meinem Freund einen Auto Unfall, mussten beide ins Krankenhaus gebracht werden. Konnten heute Gott sei Dank wieder raus, da wir ausser Prellungen und anderen kleineren Verletzungen nichts haben. Mein Freund sollte noch im Krankenwagen der Polizei sagen wer das Auto abschleppen sollte und wohin es soll, er war nur nicht in der Lage dazu, deswegen hat die Polizei einen Abschleppdienst aus ihrer Liste genommen. Nun soll mein Freund eine Rechnung in Höhe von 417€ für das abschleppen," Müll " aufsammeln/entsorgen und beseitigen vom Benzin auf dem Feld bezahlen. Sie haben vielleicht drei Plastik teile vom Auto aufsammeln müssen. Und das Benzin ist im Feld versickert oder verdunstet(keine Erde wurde abgetragen waren heute am Unfallort) Die Strecke die sie gefahren sind waren höhsten 7km einfache Strecke. Wir finden es übertrieben wie viel sie dafür wollen. Er hat das Geld natürlich bezahlt um sein Auto auszulösen damit keine weiteren Stand Gebühren anfallen. (25€pro Tag ) Was ist eure Meinung dazu? Was können wir da machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?