Einbaustrahler im Badezimmerwandschrank - auch ich will die Birne wechseln...aber mein Modell schein

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da ja anscheinend hinter dieser Glasscheibe dann die Birne sitzt, kannste da vielleicht mal mit einem Tapetenmesser ganz leicht versuchen, die Dichtung zu lösen. Wird im Laufe der zeit wahrscheinlich verklebt sein. Oder mit Spülmittel die "Verklebung " lösen. Viel Glück. Wenns so ähnlich aussieht wie bei steffiHobbylos

Wenn Du wirklich so arge Probleme hast, damit dann würd ich lieber den Vermieter anrufen und herausfinden wie das nun geht....Denn die haben den Schrank ja einbauen lassen oder??? Könntest aber sonst mal versuchen, die Birne raus zu ziehen aber am Schaft festhalten.

Kronkorkenkugel 24.11.2009, 22:01

Ein schönes Foto wär da super - damit ich weiss, wovon du sprichst....

0
Fragenerv 24.11.2009, 22:07
@Kronkorkenkugel

Habe keine Digicam. Den Vermieter wollte ich bis jetzt vermeiden... Wollte es selbst schaffen... ;-) Trotzdem Danke! Werde es mir nochmals durch den Kopf gehen lassen...:-)

0

Habe gerade das gleiche Problem gehabt,hatte auch gedacht es wäre eine Glasscheibe davor und innen steckt eine kleine Birne mit zwei Siften drin war aber nicht so.Ist eine komplette Birne mit zuhen Gehäuse und nennt sich GU5.3 meine ist von Philips 20 Watt 36 Grad Lichtkegel.Habe genauso gefummelt wie du sind durch alter festgefressen.Eine Frage kannst deine neigen n/v oder n/h.Mein.Nr02841/504663

Was möchtest Du wissen?