Einbauküche 3400 Euro zu teuer?

7 Antworten

Ich finde den Preis völlig ok, wenn die Qualität stimmt.

Meine beste Freundin würde jetzt sagen, dass es zu teuer ist^^ 

Wir haben für unsere Küche rund 5.000 Euro ausgegeben. Sie hat das gleiche Küchenmodell für 2.500 Euro gekauft, allerdings war das schon eine sehr abgespeckte Variante, mit der ich persönlich auf Dauer nicht klargekommen wäre.

Also wenn die Küche alles hat, was du brauchst und du so viel ausgeben möchtest und kannst, dann tu es. 

Hallo Rapunzel,

Wenn die Küche gut geplant wurde und fachgerecht montiert wird, ist der Preis gerechtfertigt. 

Je höher der Komfort, umso höher der Preis. Aber es ist eine sinnvolle Ausgabe, wenn Du Dich anschließend gerne in Deiner Küche aufhältst, ob zum Kochen oder Backen oder einfach so.

Viel Freude mit Deiner neuen Küche,

Giwalato 

Du kannst da auch locker eine Köche für 30.000 Euro reinpacken.

Ob der Preis in Ordnung ist, kommt ganz auf die Qualität der verbauten Materialien und der Geräte an.

Ein Induktionsfeld kann 200 Euro kosten oder schon alleine 3.000 Euro.

Gibt es eine Waschmaschine, die max. 50cm breit ist als Frontlader?

Ich habe in meiner neuen Wohnung in der Küche nur 50cm Platz für eine Waschmachine. Ich suche nun schon den ganzen Nachmittag nach einer geeigneten Waschmaschine, die max 50cm BREIT ist. Im Internet habe ich immer nur welche gefunden, die weniger TIEF waren als üblich... Da de Waschmaschine aber in die Küche unter der Arbeitsplatte muss, habe ich da nur wenig Platz und möchte ungern die ganze Einbauküche umbauen lassen... Wer kann mir helfen?

Ich habe von der Babynova gehört, aber die wird in Deutschland nur wenig vertrieben und ist auch vergleichsweise teuer... vielleicht gibt es eine Alternative?

...zur Frage

Wohnung zu teuer oder nicht?

Hallo liebe Community,

ich weiß ich weiß, ich habe schon einmal so eine Frage gestellt aber ich brauche auch diesmal euren Rat, es ist nämlich immer hilfreich.

Ich bin Studentin und möchte demnächst umziehen. Ich habe jetzt was schönes gefunden aber bin mir unsicher, ob es denn überteuert ist. Es ist ein Appartement, 20 qm groß (mehr brauch ich nicht), mit schönen Möbeln und Einbauküche ausgestattet, es ist ein Neubau und es wäre der Erstbezug. Die Lage ist toll, in der Nähe der Uni. Es befinden sich Ärzte, Supermärkte und Parks usw in der Nähe. Es ist in einem schönen Stadtteil von Frankfurt. Das Appartement ist eins von vielen, die für Studenten konzipiert wurden. Es gibt Waschräume für die Wäsche, eine Lernlounge, Basketball Platz, Grillplatz, Dachterrasse. Und jedes Appartement hat sein eigenes Bad. Es gibt zudem eine Tiefgarage.

Und nun zum Preis. Es kostet 485 Euro warm. Im Preis sind bereits Betriebskosten, Heizkosten,Internet und Telefonkosten mit drin. Und halt 3 Monatskaltmieten als Kaution.

Ich finde es klingt alles ganz gut aber ich kenne mich gar nichtaus, da es meine erste Wohnung ist. Was meint ihr?

...zur Frage

warum ist frank rosins restaurant so teuer?

kennt ihr doch den frank rosin deutschlands fernseher koch er hat auch ein restaurant rosins restaurant aber voll teuer lan was das 90 euro für essen oder 200 euro was das? in afrika verhungern menschen und er verkauft das essen so teuer

...zur Frage

Kann man Volldauen- Kissen in der Waschmaschine waschen?

Hi Leute,

ich habe ein 80x80 großes Volldauenen- Kissen. Meine Frage ist jetzt kann ich das Kissen bei mir daheim auch in der Waschmaschine waschen oder muss ich es in die Reinigung bringen? Wo mich das Reinigen des Kissens 30 euro kostet und es eine Woche dauert bis ich es abholen kann.

Oder wenn es doch daheim möglich ist dann sagt mir bitte welche temperatur und ob pflegeleicht,koch/bnunt oder Feinwäsche ich angeben muss und vielleicht noch spezial Waschmittel verwendet werden sollte.

Danke schon mal im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?