Einbau eines Eltako Dimmers (EUD61NPN-UC) zwischen Taster und Trafo eines LED Strips schädlich?

1 Antwort

Hallo zurise123, LED-Strips haben eine Betriebsspannung von max 12 Volt und die müssen Sie auf jeden Fall extra Anschließen und Steuern, denn die Spannung vom Dimmer wird höher 12 Volt sein und führt zur zerstörung der Strips. Die LED Spots E14 über einen geeigneten Dimmer Regeln von LED Spot Hersteller denn die Spots werden bei 12 Volt auch nicht das nötige Licht bringen und oben drauf zur Überlastung des Trafos führen. Ich würde auf jeden Fall davon abraten.

Danke doncarlos54 für die rasche Antwort. Zu deiner Aussage:

" LED-Strips haben eine Betriebsspannung von max 12 Volt und die müssen Sie auf jeden Fall extra Anschließen und Steuern, denn die Spannung vom Dimmer wird höher 12 Volt sein und führt zur zerstörung der Strips."

  • Es ist ja so das ich zwischen LED Strips und Dimmer ja noch das Trafo hab. Wollte nicht die Strips ohne zugehöriges Netzteil direkt an der 230V Spannung setzen. Frage ist was passiert wenn ich den besagten Dimmer benutze? Was passiert mit dem Netzteil? Was passiert mit dem LED Regler? Die LED Spots (GU10 - 230V) selber sind kompatibel zu dem Eltako Universal Dimmer.
0

Was möchtest Du wissen?