Einarmige Klimmzugtrainingsübungen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst mit einem Stuhl hochgehen und dann versuchen oben möglichst lange zu halten, dann langsam ablassen.
Auch nur an der Stange hängen kraftigt die Muskulatur, kann man auch mit aufnehmen.
Wenn du ein Studio hast, geh zu der Klimmzugstange mit den Kniepads. Da kannst du ein Gegengewicht einstellen mit dem du dich hochziehen kannst. Über die Zeit dann das Gewicht verringern.

Das kannst Du nur mit starken Gummizugbändern trainieren.

Dieses Gummzugband befestigst Du an einer Stange und steigst mit den Füßen in das Band.

Diese Klimmzugbänder gibt es in unterschiedlichen Zugstärken, die Du schrittweise reduzieren kannst.

Das Gummizugband entlastet Dich erst einmal, so dass Du nicht ganz so stark ziehen musst.

Ist aber immer noch schwer genug.

Günter

Was möchtest Du wissen?