Ein zweiten Kühler einbauen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hä? Die neuen Grafikkarten leiten die warme Luft sowieso meistens nach draußen und wenn sie schon warme Luft anziehen, drehen die Kühler eben schneller. Der Kühler in der Mitte ist der CPU-Kühler, lass da mal die Finger von. Links den Lüfter kannst du ggf. gegen ein leistungfähigeres, leiseres Model austauschen. Du kannst auch improvisieren beim kühlen und wenn du eine neue Grafikkarte kriegst, kann es ein, dass dein Netzteil zu kleistungsschwach ist... Aber wenn man sieht was du hier schreibst, hast du wenig wissen darüber, also frag mal deinen Nachbarn, oder jemand der sich damit auskennt, in deinem Bekanntenkreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

csssurf4fun 05.12.2013, 16:39

Ich weiß bescheid, wie gesagt, das ist nur ein Bild von Google^^. Neues Netzteil benötige ich sicher. Habe auch schon ein gutes gefunden :D

0

Der in der Mitte ist der wichtigste, der cpu Kühler+ heatsink. Den niemals abbauen und ein Lüfter hinten wird reichen, 2 sind natürlich besser :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?