Ein Tag ohne dich ist wie ein Tag ohne nichts?!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Denke das bezieht sich auf die Liebe wen er7sie ihn/sie nciht sehen kann ist der tag halt gelaufen weil sich beide so sehr leiben. Würde ich sagen ^^

Doppelt gemoppelt ist der Satz nicht, aber er ist nicht so geschrieben, wie er wohl gemeint ist.. Dein Verehrer wollte dir vermutlich sagen, daß ein Tag ohne dich wie ein Tag ohne etwas ist. Also leer bzw.sinnlos . So würde ich es interpretieren. Wünsch dir einen schönen Nachmittag

:D ähhhhh danke....... hab ich aus nem Lied aber okay ;D

0
@fuyabi

@ fuyabi . Ach so , na dann ist die Ausdrucksweise wohl dichterischer Freiheit zuzuordnen und jeder kann Gesungenes so interpretieren, wie es ihm gefällt !

0

das heißt so viel wie, das ein tag ohne dich so ist als würde man nichts haben kein essen, keine Freunde, kein Spaß, Nichts halt ! was ist daran so unverständlich ? :)

verdammt wieso hab ich dir den DH gegebn? :D Lies mal den Satz RICHTIG, da steht nicht: Ein Tag ohne dich ist ein Tag wie nichts . sondern ein Tag ohne dich ist wie ein Tag OHNE nichts loooool

0
@fuyabi

ja meine Güte du weißt wies richtig heißt, man kann auch mal Fehler machen ode nicht ! man muss den Sinn verstehen ;)

0

Den hat wer falsch formoliert!

Du verstehst ihn zurecht nicht.

Philosophie-Fail.

hahahahahahhaha :D

0

Das soll ein Kompliment sein !

vermutlich. Aber es ist wohl ziemlich misslungen.

Ein Tag ohne dich, ist wie ein Tag ohne nichts.

Ein Tag ohne dich, ist wie ein Tag mit allem.

0
@offeltoffel

Ja, ein misslungenes Kompliment. Er /sie meinte wohl Ein Tag ohne dich, ist ein verlorener Tag. Das kommt davon, wenn sich ungeübte in Poesie versuchen.

0

Formuliert sorry.wäre ja sonst frech..

Was möchtest Du wissen?