Ein tag nach der wurzelbehandlung wieder starke zahnschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wieder zum Zahnarzt gehen.

Es ist möglich, dass der Nerv nicht vollständig entfernt wurde und dass er jetzt gast. Da das Loch provisorisch verschlossen wurde, kann es zu einem Überdruck im Wurzelkanal kommen. Daher das Druckgefühl und der Schmerz. Der Zahnarzt muss nur die Füllung öffnen, dann ist der Schmerz weg. Dann muss er allerdings nochmal nacharbeiten, bevor er den Zahn wieder verschließt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbukannter
11.01.2016, 12:41

danke dir. ich ess kurz bevor ich bestimmt wieder ne netaubung bekomme . dann geh ich dahin

0
Kommentar von unbukannter
11.01.2016, 13:00

ich habe einen starken druck in den oberen zahnen obwohl der behandelte zahn unten ist. das tut sehr weh

0

Gehe heute noch zum Zahnarzt.

Sicherlich muß ein Antibiotikum verschrieben und anschließend der Zahn entfernt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf deine  Zahnarzt an und geh noch mal hin. Es wird eine Entzündung sein, die dich so quält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbukannter
11.01.2016, 12:34

er meinte gestern dass ich da hin soll wenn es wieder schmerzt. weisst du was das aber sein kann. er hat doch eigentlich die Entzündung entfernt :'(

0
Kommentar von unbukannter
11.01.2016, 12:59

ich hatte mal ne wurzelbehandlung und da hatte ich nichts gespurt. ich merke gerade dass da sehr viel druck drau ist wenn ich meine zahne ganz leicht zsm drucke tut es weh. gleich platzt es

0
Kommentar von unbukannter
11.01.2016, 13:38

miss mich 3 h gedulden der druck ist im oberkiefer hangen geblieben gleich geh ich in die Luft ^^

0

Geh zu dem Zahnarzt, der Dich behandelt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?