ein tag nach der periode gv gehabt, schwanger?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die allgemein verbreitete Angabe, dass die Lebensdauer von Spermien bei 2 bis 5 Tagen (bei perfekten Bedingungen sogar bis zu 7 Tage) liegt, hängt stark von der Umgebung ab.

Im "sauren" Scheidenmilieu überleben Spermien nur bis zu 8 Stunden.

Im Unterscheid dazu finden Spermien im Gebärmutterhals oder auch in der Gebärmutter eine freundlichere Umgebung vor und sie können bis zu 5 Tagen in der Frau überleben.

Daher halte ich bei dem von dir beschriebenen Szenario eine Schwangerschaft für sehr unwahrscheilich und die Symptome deiner Freundin beruhen wohl ehr auf ihrer Angst.

Gerade bei der zumeist unbegründeten Sorge vor einer Schwangerschaft horcht man übervorsichtig in seinen Körper rein und "entdeckt" oft eine Anzahl von Beschwerden.

Alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank für deine Auszeichnung fragileone!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal finde ich es gut, dass deine Freundin sich so gut mit ihrem Körper auskennt, dass sie anhand des ZS weiß, wo im Zyklus sie sich befindet.

Wenn sie erst eine Woche nach dem GV fruchtbar wurde ist die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft sehr gering.

Sicherheit erlangt sie aber leider erst wenn ihre Periode da ist oder aus bleibt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?