Ein Tablet zum malen/zeichnen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein richtiges Graphic Tablet? Die günstigen haben meistens leider kein Display sondern nur eine Zeichen Fläche. Ab 150 Euro kriegst du auch welche mit Display aber auch die müssen an einem Pc angeschlossen sein. Ein mobiles mit Display kostet dann schon 500 aufwärts. Ich persönlich finde da das Wacom Cintiq 22 empfehlenswert. Ansonsten kannst du auch einfach zu einem Ipad einen Stift kaufen und eine ensprechende App runterladen, für den Anfang reicht das auf jeden Fall, hab lange Ibis Paint benutzt und bin sehr gut damit klar gekommen.

Ipad einen Stift kaufen und eine ensprechende App

Das kostet doch auch schon über 100Euro, da wäre ein einfaches Grafiktablett ohne Display doch besser, vorallem da auch bereits mit diesen professional gearbeitet in Studios und Hochschulen. Aus Erfahrung weiß ich auch, dass man genauso gut mit denen malen kann.

1

Hmm oke danke

0

Das IPad 2018 ist ganz gut (6. Generation).

Ein gutes günstiges zum zeichnen wirst du nicht finden. Ich finde Apple macht die besten Handys, Tablets,...

Meinst du jetzt Tablet oder einfach nur Grafiktablett, das ist ein riesiger Unterschied

Sorry ich kenne mich nicht gut damit aus wollte nur eins zum zeichnen und kenne ehrlich gesagt den unterschied nicht. Habe mich noch nie richtig darüber informiert

0
@Mikasa309

Hmm, ja nur zum zeichnen ein Grafik Tablet. Was verstehst du unter billig, sind 100 Euro schon zu viel, oder lieber unter 50, 30, 20.

0

Was möchtest Du wissen?