Ein spannendes Fantasy Buch?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich mochte die The Mortal Instruments Serie von Cassandra Clare sehr gern. Spielt im heutigen New York und es geht um Dämonenjäger. Meiner Meinung nach ist die Hauptperson im ersten Teil noch etwas nervig, das legt sich aber - unbedingt auf Englisch lesen, im Deutschen geht einiges des guten Schreibstils verloren. Es gibt auch schon weitere Bücher in derselben Welt, nach diesen 3, also falls es dir gefällt, einiges an Lesestoff.

Terry Pratchett Bücher sind auch immer was Nettes, aber eventuell nicht so ganz was du suchst? Meine Favoriten: Small Gods, Equal Rites, Mort

Die Bücher sind alle sehr witzig geschrieben und mit ständigem philosophischem Unterton, allerdings halt nicht so typisch Fantasy. (Ebenfalls unbedingt auf Englisch. Gaaanz ganz wichtig bei Terry Pratchett)

Oder Stardust von Neil Gaiman. Magie kommt halt da auch nur eher marginal vor, also bin ich nicht sicher ob es das ist, was du suchst. Ist aber eines meiner absoluten Lieblingsbücher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir sehr die Trilogie von James Dashner empfehlen, da die Bücher mich, einen kaum lesenden Menschen gebracht hat, diese Bücher 3-4 mal zu lesen. Der erste Teil heißt " Die Auserwählten im Labyrinth". Ich ich verspreche dir, dass es sich lohnt, sie zu lesen und kann sagen, dass sie sehr spannend sind. Viel spaß noch:).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennst Du die Bücher von Trudy Canavan?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir die Bücher von Andrej Sapkowski. Angefangen mit "Das Erbe der Elfen"
Es sind die Romane zu den Witcher-Spielen, die dir vielleicht bekannt sind. Auf jeden Fall sehr gut geschrieben (sollen auf Deutsch am besten sein).

Oder "Die Geheimnisse des Nicholas Flamel" von Michael Scott. Es umfasst 6 Bücher (1Zusatzbuch) und geht um den Alchemysten und somit auch um Magie. Auch sehr gut geschrieben^^

Ansonsten bin ich auch großer Fan von Skulduggery Pleasent, wenn dich das interessiert :) (von Derek Landy)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Les mal skulduggery pleasant teil eins bis 8 glaub ich darin kommt auch magie vor.

Oder eragon teil 1 bis 4 das ist ein drachenreiter, der magie beherscht und den bösen mächtigen magiebegabten könig stürtzen muss

Oder die zwerge krieg der zwerge rache der zwerge und schicksal der zwerge darin kommt weniger magie drin vor und es gibt viele blutige schlachten.

Wenn dir die zwergenteile gefallen dann solltest du unbedingt auch die Elfen, elfenwinter ,elfenlicht und elfenkönigin lesen . Ähnlicher charakter des buches aber doch in der storry ganz anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Buch kann ich sehr empfehlen, hat mich wirklich fasziniert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YukiBe
27.06.2017, 23:55

Welches Buch denn? ^^

0

Robert Zelazny  "Wechselbalg"  hat mich sehr begeistert ! Leider gabs nur eine Fortsetzung...

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hexer von Salem Reihe von Wolfgang Hohlbein ist Klasse. Wie erwähnt Trudi Canavan's "Die Gilde der Schwarzen Magier" und die "Sonea Saga".

Wenns mit Magie und Humor sein soll, Kim Harrison mit "Rachel Morgan".

Oder auch Derek Landy mit "Skullduggery Pleasant"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh Dir mal "Die Brücke der Gezeiten"- Romane von David Hair an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Trilogie von P. Pullman

"Der goldene Kompass"
"Das magische Messer"
"Das Bernsteinteleskop"

(Die Verfilmung war leider nicht der Brüller..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GameOfThrones.... egal was du bisher gelesen bzw. geschaut hast. GoT toppt alles.
Ps: Die Staffeln sind sensationell, etwas wie GoT existiert derzeit nicht ein zweites Mal.
LG 😊😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YukiBe
27.06.2017, 23:37

Haha danke, aber ich kenne Game of Thrones bereits ^^

0
Kommentar von MRSchwarze
27.06.2017, 23:38

Dann lies lieber kein Fantasy mehr 😀, weil du nur enttäuschst wirst weil GoT so geil ist.
PS: Herr Der Ringe fällt mir noch ein

0

Probiers mal mit "Das Lied von Eis und Feuer"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MRSchwarze
27.06.2017, 23:36

Schreib doch GameOfThrones...

0

Was möchtest Du wissen?