Ein Selbstbräuner?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

selbstbräuner ist wie der name schon sagt ein selbstbräuner und verhindert nicht den sonnenbrand. es ist lediglich der chemische prozeß eines mittels, der deine hat braun erscheinen lässt, deine haut ist es deswegen nicht. im gegenteil, das mittel geht wieder ab, was man deutlich an getragener kleidung sehen kann, wenn man sich mit selbstbräuner eingeschmiert hatte.

da man selbstbräuner sehr gleichmässig überall auftragen muß um nicht wie eine gefleckte kuh aus zu sehen, sollte man das auftragen jemand anderem überlassen

Also ich mach das auch regelmäßig und es sieht auch echt gut aus , aber du musst halt gucken welche Creme du benutzt , manche sind echt schei**e :D ich hatt zuerst so ein gel und das sah schrecklich aus , jez benutz ich sun dance selbstbräunungsmilch von dm und das funktioniert super . Während du das drauf hast solltest du Kontakt mit Textilien oder Oberflächen vermeiden bis das auch richtig eingezogen ist , sonst ist das dann fleckig und sieht nicht gut aus . Vorher ist auch empfehlenswert ein Peeling draufzutun , damit das gleichmäßig ist .

Lg Jessy :)

Ich persönlich halte nichts von Selbstbräuner weil es manchmal echt Dumm ausschaut also lass es lieber und leg dich ( Eingecremt) in die Sonne und bräun dich auf normalem Weg

Was möchtest Du wissen?