EIn Schülerpraktikum im Arztlichen Bereich ist das möglich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

der ärztliche Bereich ist - wie der Name sagt - für den ärztlichen Bereich. Dort sind eher Studenten und Ärzte anzutreffen. Als Schüler wirst du in keinem Fall dort hinein kommen. Du hast keinerlei medizinisches Grundwissen.

Es wird auch von einem Medizinstudenten gefordert, ein min. dreimonatiges Pflegepraktikum zu absolvieren.

Ein Kittel wirst du demzufolge nicht bekommen. Wobei die Frage überflüssig ist.

Einen Kittel eher nicht...ich hab in deinem alter z.B. ein Praktikum in der Physiotherapie gemacht und musste mir meine Arbeitssachen selbst besorgen, musste dann mit Kochsachen hin weil wir keinen Laden für medizinischen Bedarf haben... ein allzugroßes Problem dürfte es nicht sein eine Stelle zu bekommen...immerhin machen viele Teenies auch in Altenpflegeheimen Praktika und da sterben auch mal welche weg.... du musst nur wissen, dass du für verschiedene Bereiche div Quallifikationen brauchst, wien Spritzenschein

1) Selbst wenn du ein offizielles Praktikum als 'Arzt' machst, geben die dir trotzdem nur Pinkelpottwechseln als Aufgabe. Die Ärzte haben kein Bock dich mitzuschleppen.

2) Du kriegst nen Kittel.

Hi. Ja das geht. Du kannst dich in einem Krankenhaus bewerben. Kleidung kriegst du dort. Eine Freundin von mir macht ein Schülerpraktikum im Krankenhaus, sie hat einen eigenen Spind bekommen, kriegt jeden Tag Kleidung und darf sogar an einem Tag ins bei einer OP zusehen.

Jedenfalls ist das möglich :)

Viel Glück und Spaß

Alles Gute

LG 939

Was hat sie für Kleidung bekommne?

0

Was möchtest Du wissen?