Ein Schrank wird in ein Zimmer getan,das 2,20m hoch ist Der Schrank ist 2,0m hoch,95cm breit und 55cm tief.Kann man ihn aufstellen,wen man Seitenkante kippt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du willst ihn also da drin aufbauen flach auf dem Boden und dann aufrecht aufstellen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicka500
11.01.2016, 21:24

genau

0

Seitenkante kippt? Meinst du, wenn er liegt und man ihn dann aufstellt, indem man ihn sozusagen nur nach oben drückt und er damit obenrum mehr Platz benötigt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicka500
11.01.2016, 21:26

genau das meine ich ... hatte diese Frage in einer Mathe Arbeit und muss jetzt die Berichtigung machen, da komme ich nicht durch :/

0
Kommentar von ritafragt
11.01.2016, 21:28

Skizziere doch mal. Vom reinen Instinkt würde ich dir raten, die Diagonale des Schrankes  auszurechnen. 

0

da der Schrank niedriger ist als das Zimmer kann man ihn auch aufbauen ...

und was soll gekippt werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frodobeutlin100
11.01.2016, 21:27

wieso baut man den nicht stehend auf ....

0

Herr Pythagoras sagt, das geht, denn

√(2,0²+0,55²)m < 2,2m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nicka500
11.01.2016, 21:35

bei mir kommt 2,07 raus :/

0
Kommentar von Physikus137
11.01.2016, 21:35

Ach so, über die Seitenkannte, das geht nicht:

√(2,0²+0,95²) > 2,20 (Wenn auch nur knapp)

0

Was möchtest Du wissen?