Ein Rat für ne zweite Runde bitteㅠㅠ?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt Männer die können das ohne Probleme. Andere nicht. Und das kann man auch erzwingen.

Enthaltsamkeit für eine bestimmte Zeit kann da helfen. Oder den Orgasmus abbrechen. Aber das ist schwer. Wenn er merkt er kommt aufhören.

Aber das ist ja eigentlich nicht das was du willst. Mehrere Orgasmen. Nach dem ersten Mal weiter machen. Nur das beherrschen nicht viele. Du setzt ihn unter Druck.

Für eine Frau ist das einfacher. Das zweite Mal klappt nicht so. Na dann tu was. Fessel ihn ans Bett. Mach was unerwartetes. Dann klappt das auch.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja erzwingen geht nicht, also schon gar nicht auf Krampf. Dass der Körper sich erholen muss ist nun mal so aber du kannst es wesentlich beschleunigen in dem du /bzw ihr beide dafür sorgt dass er Erregt wird. Was auch immer da hilft, ob oral befriedigen oder ihm schön zureden oder sonstwas. EInfach testen bzw rausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Trick ist, den Orgasmus des Mannes zu ruinieren. Sperma tritt dann zwar aus, aber die Erregung lässt nicht nach und ich könnt sofort noch einmal. Das Gefühl wird für deinen Mann dann noch intensiver.

Ein ruinierter Orgasmus sollte nicht viel mehr als 3-5 mal hintereinander gemacht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte 10-15min und nimm sein schw*** in den Mund ! Dann wird er bestimmt eine zweite RUnd starten können ! ;) viel Spaß dabei^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei meiner ex und mir lief das immer so:

  1. Vorspiel (err kommt)  
  2. Mehr Vorspiel (sie kommt und er hat zeit sich zu erholen)
  3. Penetration (kurz vorm kommen aufhören und start stopp methode anwenden dabei aber fingern, lecken usw.)
  4. Nachspiel  
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrintCrystal
05.03.2017, 10:34

Der Profi Sadomaso ( ͡° ͜ʖ ͡°) 

0

Lass ihm doch etwas Zeit, auf Befehl geht so was schon mal gar nicht, dann macht er gleich schlapp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt nicht in der Natur des Mannes ;)
Kurze Pausen gehen aber auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Mann kann nur so ca. alle 10 Minuten einmal kommen :D

Wenn man es auf zwingt fühlt es sich für den Mann wie ein Krampf an xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?