Kann jemand das korrigieren (Von Ausländer geschrieben)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich es richtig verstanden habe, könnte das hier passen. Die Beschreibung geht noch besser, aber mit den wenigen Informationen, die ich hatte, könnte das ganz okay sein. Du musst es eben Lesen und entscheiden, ob der Sinn im Grunde so passt.

Start korrigierter Text:

Aufgabenerklärung

Ziel ist die Entwicklung einer programmierbaren Vorrichtung, die automatische Panoramaaufnahmen mit der Kamerafunktion von Smartphones möglich macht.

Drei Funktionen sollen umgesetzt werden: Einspannung, Drehbewegung und Auslösung. Jede einzelne Funktion soll drei Varianten aufweisen.

Nach dem Termin mit dem leitenden Professor ist eine optimale Kombination in Betracht kommender Einzelkomponenten auszuwählen.

Als Ausgangsstellung ist das Smartphone im Hochformat einzuspannen und ein vertikaler Winkel um +- 30° einzustellen. Diese zwei Funktionen sind rein mechanisch und werden nicht elektronisch unterstützt.

Nach dem Vorwählen des Winkels werden Aufnahmen und Drehung synchron gestartet. Schrittwinkel der Drehung ist 5°, die Drehzahl beträgt 1 U/min. Der Vorgang soll durch ein Programm automatisch beendet werden.

Die Kontrolle der elektronischen Schaltungen zum Vorwählen des Winkels, Drehungsbewegung und Auflösung soll der entsprechend programmierte Open Source Mikrocontroller „Arduino“ übernehmen.

Planung: Im ersten Monat wird über die optimale Kombination der Einzelkomponenten entschieden und mittels CATIA oder Pro/ENGENEER ein CAD-Modell konstruiert, um danach die gesamte Vorrichtung an der Hochschule fertigen zu können.

Während dieses Zeitraums treffen wir uns bei Bedarf mit dem leitenden Professor, um weitere Vorgehensweisen zu besprechen.

Für das gesamte Projekt sollen 150 Stunden im Komplexlabor investiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
04.10.2016, 22:33

Schade, aber ich muss zugeben, dass deine Antwort um weites besser ist, als meine.

Du hast den Text mehr verstanden und hast anscheinend Ahnung vom Inhalt :)

0
Kommentar von Ruokanga
05.10.2016, 02:23

Ne, eben nicht, habe nur umgeschrieben, nach Gefühl :) Nur geguckt was Proe und Arturio ist, den Rest extrapoliert. Keine Ahnung ob das passt. Find es aber logisch.

0

Ich hoffe, ich verstehe alles richtig, aber hier der Text:
___
Aufgabenerklärung:
Es soll eine Vorrichtung entwickelt werden, die automatisch Panoramaaufnahmen verwirklichen kann. Dazu sollen die drei Funktionen, nämlich Einspannung, Drehbewegung und Auslösung geschaffen werden. Jede muss drei Varianten haben.

Nach einem Termin mit dem Professor ist eine optimale Kombination auszuwählen.

Das Smartphone ist zuerst im Hochformat manuell einzuspannen und senkrecht auf +-30 einzustellen. Diese zwei Handgriffe basieren hauptsächlich auf menchanischen Strukturen und haben mit Elektrotechnik nichts zu tun.
Nach dem Wählen des Winkels werden Aufnehmen und Drehung synchron gestartet. Zum Schluss wird der Vorgang durchs Programm beendet.

Schrittwinkel bei der Drehung ist fünf Grad und die Drehzahl ist 1 U/m. Die Winkelwahl, Drehbewegung und Auflösung werden durch Arduino, einem Microcontroller, kontrolliert. Die elektronische Schaltungen müssen beachtet werden.

Plan:
Im ersten Monat wird eine optimale Kombination durch Catia oder Proe entschieden. Die Gesamtvorrichtung wird an der Hochschule gefertigt. Während diesen Zeitraum treffen wir uns oft mit dem Professor, um Vorschläge zu bekommen. Wir haben 150 Stunden Zeit im Komplex Labor.

___

"Jeder der drei muss 3 Varianten haben." Den Satz verstehe ich nicht.. was für drei Varianten?

"Während diesen Zeitraum treffen wir uns oft mit dem Professor, um Vorschläge zu bekommen." Ist es jedem klar, welcher Professor gemeint ist? Sonst schreibe noch seinen (Nach)Namen mit Anrede hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?