Ein per Unterschrift angenommer Einschreibebrief wird nach 2 Monaten an den Absender als "nicht erhalten" zurückgeschickt.?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein Fall für die Staatsanwaltschaft. Gehe damit zur Polizei und erstatte Anzeige wegen Verdachts auf Betrug und Urkundenfälschung.

Wieso Urkundenfäschung?

1
@Lebenslauf

Das Einschreiben ist eine Urkunde, die offensichtlich versucht wurde zu verfälschen, das gilt als Urkundenfälschung.

3
@Maarduck

Super. Das habe ich gar nicht bedacht. Aber es ist sehr hilfreich! Danke.

1

Sollte es um viel Geld gehen, musst Du zum Anwalt.

Um was geht es denn in dem Widerspruch?

Die Post ist zwar manchmal lahmarschig, aber wenn Du das nachverfolgen konntest, dass der Empfänger das Einschreiben entgegen genommen hat, dann scheidet das ja eigentlich aus.

Was mir noch dazu einfällt: Du kannst mal bei der Post nachfragen, vielleicht hat der Empfänger ja die Annahme verweigert? Dann gilt das vielleicht als "nicht erhalten".

lg Lilo


Die Vermutung hatte ich auch. Aber sichtbar geöffnet und nach 2 Monaten? Ich frage heute mal bei der Post nach, da ich die Retoure gestern erst erhielt..

0

Ihr könnte die Zustellung nachweisen?

Das sollte reichen.

In Zukunft: Einwurfeinschreiben vorab per Fax/Email und in wichtigen Sachen wenn es um hohe Summen geht immer förmlich zustellen lassen.

Wie kann ich beweisen das ich ein Paket "vollständig" verschickt habe?

Hey , also ich habe jetzt vor ca 3 wochen was bei einem shop bestellt (Messer, usw). Die bestellung hab ich ausversehen doppelt gemacht habe also die hälfte wieder zurückgeschickt ( wert: ca 100 € ). Jetzt hab ich geschaut ob die mir das Geld wieder zurücküberwiesen haben und es sind nur 12 € überwiesen worden weil angeblich nur ein messer bei den angekommen ist. Ich habe aber alles verschickt, das heißt entweder lügen die oder bei der post ist was schiefgelaufen. Wie beweise ich denn jetzt das ich alles geschickt habe? Ich habe diesen kleinen Zettel noch den man bekommt wenn man ein Paket abschickt (Rechnung). Ich kann die Post anrufen aber was soll ich denn da sagen? Der online shop aus dem ich bestellt habe was as*c (hoffentlich wisst ihr welchen ich meine)

...zur Frage

Briefe, Fenster, Absender oder Empfänger?

Also... Ich hab jetzt ein Brief geschrieben. Und den Brief zwei mal geknickt, sodass der Brief halt in drittel eingeteilt ist. Und wenn ich den Brief dann in ein Umschlag mit Fenster tue, ist im Fenster denn der Absender ( also meine Adresse ) oder der Empfänger ( also die, die es bekommt ) zu lesen???

Bitte heute noch antworten

Danke für die Antworten

...zur Frage

"Der Versand Ihrer Rücksendung ist für Sie selbstverständlich kostenfrei" und "Bitte senden Sie keine Pakete unfrei an uns zurück. " .. was denn nun?

...zur Frage

persönliches einschreiben ohne absender?

hallo welt

ich möchte einen brief verschicken, den aber nur eine bestimmte person lesen darf. nun habe ich mich entschlossen, diesen brief als einschreiben mit persönlicher unterschrift zu verschicken (ich weiss nicht, wie man das genau nennt). so gehe ich sicher, dass ausschliesslich diese person meinen brief öffnen kann.

nun zu meiner frage:

wenn ich nun auf diesen brief keinen absender schreibe und dieser brief aus irgendwelchen gründen nicht zugestellt werden kann... bekomme ich dann trotzdem nachricht? ist es überhaupt möglich, einen einschreibebrief ohne absender zu verschicken?

lieben dank im voraus

...zur Frage

wie wird ein Brief unzustellbar?

Habe gerade gelesen, das wenn man einen Brief einfach wieder in den Postkasten wird, er dann zurückgeschickt wird an den Absender, mit dem Vermerk "unzustellbar"... Stimmt das?

...zur Frage

Wo steht der Absender bei einem Brief?

Hallo ich schreibe einen brief an die Schule wo ich ab sommer hin gehe.

Im Brief(nicht auf dem Umschlag)!!! Steht da erst der Absender oder erst der Empfänger????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?