Ein Penny für deine Gedanken

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie ne Parkuhr, funktioniert auch nur mit Geld. Das heißt, dass du in dem Moment doof bist (also nicht nachgedacht hast) und derjenige der das sagt dir auf die Sprünge helfen will.

Vielen dank :)

0

Weiß nicht wo du das her hast, ist aber imho Unfug. Parkuhren gab's zur Enstehung noch nicht.

0
@seirios

War ja nur ein Beispiel.Schlag ne bessere Idee vor. :D

0

Es bedeutet "Ich wüsste grad zu gern was du denkst".

Ist ursprünglich Englisch, "A penny for your thoughts". Eine deutsche Entsprechung fällt mir grade nicht ein. Jedenfalls ist es eine Aufforderung, zu verraten, was man grade denkt.

Ein penny war früher gar nicht wenig Geld, deswegen impliziert es (zumindest ursprünglich), dass man gerne auch einen penny zahlen würde, um die Gedanken des gegenüber zu erfahren, weil sie wichtig und wertvoll sind.

...DH - ich häng´hier einfach mal´n Sternchen ran. ---> *

;-)

0

Was möchtest Du wissen?