Ein Pauschalierter Landwirt hat ja einen Freibetrag wie hoch ist der Freibetrag und was wird da zusammen gerechnet Jahr plus Jahr seit dem er angefangen hat d?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

900,- euro für den Landwirt, wenn verheiratet 1.800,- Soweit der Gewinn 30.700,-/61.400,- nicht überschreitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von russel3
30.08.2016, 12:09

Der Gewinn jedes Jahr oder wird alles zusammengerechnet seit man angefangen hat?

0

wie ein agrarfachbetrieb beim finanzamt eingeordnet wird  , weiß die kammer und sein steuerberater .

das ist seine privatsache .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?