ein passendes adjektiv gesucht!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo luong,

verstehe ich deine Frage richtig?

  • Zwischen die beiden Worte "mein" und "Leben" soll ein Eigenschaftswort (Adjektiv) eingefügt werden.

  • Und du willst wissen, welches Eigenschaftswort (Adjektiv) am besten passt.

Tja, das hängt ganz von deiner Geschichte ab. Wir kennen sie kaum. Du verrätst uns nur, dass es um ein reiches Mädchen geht, das beim Discounter einkauft. Wir wissen nicht, warum.

Man kann sich tausend gute Gründe vorstellen, weshalb ein reiches Mädchen plötzlich nicht mehr in Luxusläden, sondern beim Discounter einkauft. Spontan fallen mir drei mögliche Gründe ein:

  • Das Mädchen ist plötzlich nicht mehr reich.

  • Das Mädchen ist zwar noch immer reich, kann aber dummerweise ihre Kreditkarte nicht finden und hat nur extrem wenig Bargeld bei sich, als sie dringende Einkäufe erledigen muss.

  • Das reiche Mädchen unterzieht sich einem freiwilligen Selbst-Test oder lässt sich auf eine Wette ein, ob sie es schafft, mit wenig Geld über die Runden zu kommen.

Wenn eine dieser drei Möglichkeiten Thema deiner Geschichte ist und das reiche Mädchen als Ich-Erzählerin auftritt, dann empfehle ich dir als Überschrift folgende Formulierungen:

  • Mein neues Leben ohne Luxus

  • Mein unfreiwilliges Leben mit leeren Taschen

  • Mein erstaunliches Leben als Armer auf Zeit

Wäre schön, wenn ein Vorschlag dabei ist, der passt.

Und viel Spaß noch beim Schreiben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Leben vom Discounter

Mein neues Leben

Mein Leben - eine Schicht tiefer

Mein bedürftiges Leben

Mein HarzIV Leben

Mein billiges Leben

Mein Leben in der Unterschicht

Mein sparsames Leben

Mein Leben mal sparsam ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"abgestürtztes"? ... versteh den kontext jetzt nicht ganz :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

heruntergekommen vllt oder beschissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?