Ein passender Nachname?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vielleicht Blanchett oder Harring...
Turner, Collins, Montgomery, Marron, Millers, Fitz, Lovegood, Black, white, red :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Adams, McGowan, Robinson, Warrington,  Winston, Harrison, Smith, Cooper,
Stone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meinst du Nachnamen oder zweitnamen?

Nachnamen:

Jackson, Harris, Anston, Rooney, ...

Vor- und Zweitnamen:

Mädchen: Ella, Samantha, Maria, Christina, Jana, Maddie, Alexandra,...

Jungs: Alex, James, Jack, Marcel, Eddy, Florian, Mark (Marc), ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas nennt man einen Zweitnamen...den Nachnamen kannst du dir nicht aussuchen. entweder vom Vater oder von der Mutter...je nach Familienstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SinteX0407
02.05.2016, 16:47

Ich denke er bracht eher Nachnamen für einen Aufsatz o.ä

0
Kommentar von SinteX0407
02.05.2016, 16:47

*braucht

0
Kommentar von Lori1004
02.05.2016, 16:47

Die Person die den Namen braucht existiert ja auch gar nicht. Ich weiß schon das ich mir meinen Nachnamen nicht aussuchen kann XD

0

Parson, Montgomery, Ackles, Gardner, Lisbon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Harrison ; Bishop

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jesden, Jordan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?