Ein paar Fragen zur Darmspiegelung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi green79,Vor einer Darmspiegelung muss der Darm von Stuhl befreit sein,sonst sieht der Untersucher ausser Stuhlmassen nichts,kann also nicht feststellen,ob zB Polypen vorhanden sind.Am besten ist es,wenn der das Ergebnis des "Durchfalles"mindestens hellbraun und ohne Stuhlreste herauskommt.Also nach  jeden Durchfall in die Klomuschel schauen.LG Sto

Heute kannst du noch essen!

Ja, du mußt oft aufs Klo, bis der Darm leer ist. 

die Spiegelung selber ist nicht schlimm!

Was möchtest Du wissen?