Ein paar Fragen zum Amazon Standardversand

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Achso. Mal meine Meinung dazu das ist eigentlich nur ein Problem da die Amazon und Paysafe Karten keine Alters Einstufung Haben und 12 jährige ein Spiel ab 18 bestellen können. Habe das nähmlich letztens schon mal gemerkt. Bei einem Spiel musste ich vorzeigen über Den Personalausweis das ich 18 bin. Und dann war einfach was durch den Briefkasten geschmissen worden und was war drin ein Spiel ab 18. Und da ich nicht immer bock habe diese 5 euro special versand zu zahlen habe ich mir die bei privaten Händlern gekauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Privatanbieter können versenden wie sie wollen. Amazon ermahnt aber alle Verkäufer regelmäßig, dass FSK-18-Artikel so versendet werden müssen, dass eine Altersprüfung möglich ist. Das machen die meisten privaten Anbieter aber nicht (was gesetzlich eigentlich verboten ist) und so kommen oft auch Minderjährige an FSK-18-Spiele, weil die Eltern deren Tun am PC nicht prüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jop , also ich zumindest bekomm es immer von DHL wenn es der Standard Versand ist:) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es ein privater Anbieter, kann er selber entscheiden, wie er verschickt.
Du kannst ihn aber anschreiben und fragen WIE er verschickt oder sagen...
verschicke es per Hermes oder per Post.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?