Ein paar Fragen zu Smartphones z.B. ob der Arbeitspeicher hauptsächlich für Multitasking ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, es kommt natürlich auch immer auf dein System und die entsprechende Benutzeroberfläche an. IOS ist extrem resourcenschonend, Android grundsätzlich eher nicht. Hier kommt es aber auch auf die Benutzeroberfläche des Herstellers an. Die Touchwizz-Ui von Samsung beispielsweise ist ziemlich schlecht angepasst und daher recourcenhungrig. Die Sense UI von HTC Beispielsweise ist eher resourcenschonend und benötigt daher auch weniger RAM.
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 GB RAM reicht für Spiele, YouTube und generell ruckelfreies Handling

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist der RAM nicht wirklich Massgebend für die Leistung.

Ziemlich egal, Smartphones haben ab Werk so ca. 60%

Das stimmte bei den alten Akkus bei Litium Akkus ist dies nicht der Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. bei Android sollte man kein Gerät mit weniger als  2 GB RAM nehmen. 

2. es ist egal

3. auch das ist egal 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RealLifeIsNice
15.04.2016, 18:31

Danke, aber reichen 2GB RAM? Bzw. ist mehr RAM nur nötig wenn man viel Multitasking "macht"? Also ob man Spiele mit einem guten Prozessor und 2GB Ram flüssig spielen kann wenn es der Prozessor kann?

0

Was möchtest Du wissen?