Ein Paar Fragen zu CYDIA!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Ein weiterer Appstore
  • Nein
  • Dann ist es installiert
  • Kostenpflichtige und ungeprüfte Apps kostenlos installieren
  • Die Installation von Cydia ist nicht strafbar

a) Ungeprüfte Apps können Spy- und andere Malware enthalten, die beispielsweise deine Kontakte oder Kontodaten auslesen und ggf. letzteres vielleicht sogar plündern b) Ungeprüfte Apps können durchaus Prüfroutinen enthalten, die prüfen und feststellen, ob deine Programmkopie legal genutzt wird. Dies kann zur Anklage führen. Dabei werden dann dein i-Gerät und dein Computer beschlagnahmt und auf weitere illegal bezogene und genutzte Software geprüft. c) Folgender Artikel ist in diesem Fall schon ein tieferes Nachdenken wert: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Finger-weg-Jailbreak-beim-iPhone-Gruende-warum-Sie-s-lassen-sollten-1008752.html

gr33n13m0n 24.03.2012, 09:33

besser hätte ich es auch nicht sagen können :)

0

Hallo

es gibt laut meiner Erfahrung kein Thema was so oft wiederholt gefragt wird wie alles um das jailbreak. alle Fragen wurden da schon zig mal beantwortet.

Nun wieder die gleiche Frage. GaNz ehrlich es nervt immer das gleiche beantworten zu müssen. Zumal man dann oft auch noch von den usern beschimpft wird.

Was ist so schwer dran die Suchfunktion zu benutzen???

Trotzdem hier die meisten Antworten:

  1. NEIN ein jailbreak ist prinzipiel erst mal nicht illegal
  2. JA es wird illegal, sobald die jailreak SW geschützte datein enthält oder du das jailbreak nutzt, um illegale Aktionen zu starten ( z.b. kostenpflichtige SW kostenfrei zu nutzen )
  3. NEIN ein jailbreak bedeutet nicht sofort einen Garantieverlust bei apple. Aber was ist wenn jailbreak das hitzemanagment ausser kraft setzt und deshalb das gerät kaputt geht -- dann ja
  4. NEIN ich halte einen jailbreak absolut nicht für sicher. Wer programmiert eine kostenfreie Software?? Ein lieber Onkel??? Oder könnte evtl. jemand versuchen an Deine daten zu kommen??? Ich will den Entwewicklern nix unterstellen. Aber bei apple selbst regt sich jeder drüber auf, dass man sich im itunes store anmelden und damit daten bekannt geben muss.Bei jailbreak interessiert es die gleichen leute gar nicht.

zussmmenfassend kann man hier noch mal nachlesen: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Finger-weg-Jailbreak-beim-iPhone-Gruende-warum-Sie-s-lassen-sollten-1008752.html

  1. Wenn dein jailbreak nicht mehr will -- stelle das gerät in itunes wieder her. -- LASS ES DIR EINE LEHRE FÜR DEI ZUKUNFT SEIN.
  2. wenn das wiederherstellen auch net geht schalte das gerät aus, drücke den homebutton und stecke es gleichzeitig an itunes an. den button drücken bis itunes wiederherstellen will. dann wiederherstellen. IN DEM FALLE SOLLTE DIE LEHRE SICH NOCH INTENSIVER IM GEDÄCHTNIS BLEIBEN
  3. wenn auch das net geht -- neues kaufen. DIESE LEHRE VERGISST DU NIE

Nun darfst du mit mir rummeckern. Ich weisse dich aber darauf hin, dass ich mit mit meiner ersten Aussage nicht alleine stehe. Ensprechende Kommentare meinerseits wurden von verschiedenen Usern immer wieder positiv berwertet Zum Schluss noch der Hinweis, dass dies nun inzwischen eine standarantwort für jailbreak fragen ist

  • Cydia ist ebenfalls ein AppStore allerdings mit der Benutzerfreundlichkeit eines Linux^^
  • So wie es im Auslieferungszustand ist nicht! Illegal wird es, sobald Illegale Quellen hinzugefügt werden.
  • Dann hast du Cydia auf dem iPhone ;)
  • Apps & Addons für iOS kaufen & herunterladen
  • Nein, aber du verlierst deine Garantie!

wird sowieso keiner herausffinden dass du da was illegales machst

BioExorzist 23.03.2012, 00:12

Nur die App-Entwickler (die Cracker & wer sonst noch so alles an den Schwarzkopierten Apps rumgefummelt hat), können einen jederzeit Orten, wenn sie es denn wollen ;)

0

Was möchtest Du wissen?