Ein paar Fragen über Zahnspange.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

also weh getan hat es bei mir erst am nächsten morgen so richtig dolle, ging dann aber mit der Zeit weg. Das einsetzen hat bei mir wenn ich mich richtig erinnere ca. eine Stunde gedauert. Essen kannst du eigentlich alles dir wird zwar von karamell, Kaugummi und ähnlichem abgeraten jedoch hat das was mit der Aufwändigen Reinigung zu tun ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo supiili!

  1. Dein Kiefer wird so angepasst, dass der Ober- und Unterkiefer genau richtig "aufeinanderpassen"
  2. Ich würde mindestens 1.5 bis 2 Stunden einplanen
  3. Nein, die Zähne fangen erst nach ein paar Stunden an weh zu tun.
  4. Ich würde von harten Lebensmitteln abraten. Auch von Äpfeln, Karrotten etc. würde ich nicht einfach abbeißen. Kaugummi ist eine riskante sache. Falls er sich festklebt kann man eine neue Spange bezahlen! Außerdem würde ich dir noch von Mohn bzw. Stollwerk und von klebrigen Lebensmitteln (wie Maoam) abraten!

Tipp: Es kann sein, dass deine Zähne wirklich sehr weh tun! Iss am besten kalten Joghurt oder Eiscreme, dass ist sehr angenehm und schmerzlinderd!

Herzliche Grüße

Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. .. keine ahnung

  2. bei mit hat es ca ne stunde gedauert ..

  3. .. bei mir erst einen Tag später

  4. eig sollte man kein Kaugummi oder Karamell essen .. ich habs trotzdem gemacht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?