Ein Online-Date - Habt ihr ein paar Tipps, worauf ich achten sollte?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erst einmal solltest du wirklich aufpassen, weil das Internet ist nun mal das Internet und hinter der Person können viele andere Leute stecken, also jemanden dabei zu haben, ist keine schlechte Idee. Du solltest vor allem darauf achten, ob die Person es wirklich ernst meint oder dich nur für andere Sachen (du weißt schon was) ausnutzt.

Kein Kopf, wir haben noch nichts. Und Skype ist ja auch nicht fremd für uns ;)

0

die idee mit der freundin als "wachhund" find ich sehr gut.es treiben sich genug idioten auf datingplattformen herum die dir alles versprechen und nichts ist dahinter.

wenn es ein seriöser kontakt ist wird er es akzeptieren und auch gut finden wenn du beim ersten date zu zweit aufschlägst.

mach das so,kann nur richtig sein !

Danke dir!

0
@ohsoinsane

ich hab selber ne tochter......zwar erst 12 aber ich denk da schon weiter. sei vorsichtig mit allem was i-net betrifft.

wenn es paßt,have fun :-)

0

Cool! Find ich richtig gut. Ja. Nimm die Freundin mit. 

Beachten? Nein. Es geht ums kennenlernen. Mach dir nicht zu viele gedanken. Sei wie du bist. DAS muss er mögen. 

Lass es besser sein. Wer mit 23 eine 17 Jährige datet lebt sowieso in einer Parallelwelt. Am besten Abstand halten, bestenfalls eine Armlänge.

Das Internet ist gefährlich, gefährlicher als du denkst, man kann sich hinter dem Bildschirm als jede Person ausgeben die man sein möchte. Nehme lieber deine Freundin mit oder gehe einfach garnicht.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen, MFG!

"Geskypet" haben wir schon bereits!
Und natürlich ;)

0

Was möchtest Du wissen?