Ein Nasenloch bei Kaninchen verklebt – Tierarzt aufsuchen?

6 Antworten

ich würde mal zum TA gehen. Ist sicherer. Das kann auch Seuchenschnupfen sein. Aber feststellen, was dem Tier fehlt, kann nur der Doktor

Kaninchen atmen nur durch die Nase und ob es nun der Tränenkanak ist oder ein Schnupfen kann man per Ferndiagnose kaum sicher sagen, also bitte schnell zum TA. Einen Seuchenschnupfen kann man eher ausschließen zu der Jahreszeit, aber gerade normalen Schnupfen, der auch schnell mal zu einer Lungenentzündung werden kann, kommt gerade jetzt vor.

natürlich solltest du zum t.arzt gehen, kaninchen können auch eine erkältung bekommen...-)

Was möchtest Du wissen?